Artikel

Vorschaubild Artikel
Tradition und Dialog vor dem Adventfenster
In ganz Vorarlberg leuchten bunt und liebevoll geschmückte Adventfenster in den Gemeinden. Zahlreiche Menschen bemühen sich Jahr für Jahr, diese Tradition fortzuführen. In einigen Ortschaften werden die Beleuchtungen auch als Möglichkeit zum Treffpunkt mit anderen Menschen genutzt. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Das Ritual des Erzählens
Am Dornbirner Christkindlemarkt gibt es täglich eine Geschichte für Klein und Groß. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...
... und zwar in der Feuerschale im Garten der Familie Breuer in Bregenz. Knapp vierzig Besucher von Jung bis Alt versammeln sich hier am Freitagabend um die wärmenden Flammen – denn kommen darf, wer kommen mag. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
wORTwechsel in Altenstadt
Der Pfarrgemeinderat rund um Pfarrer Ronald Stefani begrüßt Neuzugezogene und überrascht Interessierte mit einem Gesprächsangebot: 16 interessante Persönlichkeiten können für ein Gespräch über Gott und die Welt im Pfarrbüro gebucht werden. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Martins Mantel heute
Beim Martinimarkt in Dornbirn waren die katholische und evangelische Kirche, die Caritas, die Kaplan Bonetti Sozialwerke, das Institut für Sozialdienste und die „Plattform zur Armutsmigration“ mit einem gemeinsamen Stand vertreten. Das mobile Kirchencafé und der Manteltausch waren die Renner dieser Dialoginitiative. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Hinter die Kulissen schauen
Anlässlich des Jubiläumsjahres der Diözese Feldkirch wurde im Kloster "Maria Stern" in Gwiggen ein Tag der offenen Tür veranstaltet, um Menschen, die noch nie im Kloster waren, einen Einblick zu ermöglichen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Erntezeit beim Dialog für alle
Erstaunlich vielfältig waren die Erfahrungen aus den über 30 Dialoginitiativen im Jubiläumsjahr, die beim Austauschabend im Pfarrsaal von Hohenems St. Karl geteilt wurden. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Eine Bereicherung
Am 13. Oktober trafen sich in ganz Österreich tausende Menschen mit unterschiedlicher Meinung zum politischen Zwiegespräch. So auch in Bludenz, wo sich ein pensionierter Verwaltungsbeamter mit einem Kirchenzeitungs-Journalisten zusammensetzte. Eine persönliche Nachlese. mehr lesen