Artikel

Vorschaubild Artikel
Ein Grund zum Feiern - 5 Jahre ALT.JUNG.SEIN in Kennelbach
Humorvoll und bei möglichst guter Gesundheit älter werden – das ist es, was sich Menschen im höheren Lebensalter in Kennelbach wünschen. Seit 5 Jahren kennen sie das "Geheimrezept“ – und sie sagen es auch gerne weiter: Willst du älter werden mit Köpfchen und Elan, dann schließ dich unserer ALT.JUNG.SEIN Gruppe an! mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Ans Eingemachte: Jahreshauptversammlung des Katholischen Bildungswerks Vorarlberg
Bildung: wichtig, richtig, gut und schön – zumal bei der Bilanz, die die Angebote des Katholischen Bildungswerks Vorarlberg auch 2016 einfahren konnten. Trotzdem stellte Referentin Magdalena Holztrattner bei der Jahreshauptversammlung die Frage nach dem Warum. Ihre Antworten gingen ans Eingemachte. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Grundsteinlegung für das Hospiz am See
Das Gebäude, um das es geht, steht seit fast hundert Jahren. Trotzdem (oder gerade deshalb) ist die Grundsteinlegung für das Hospiz am See im Sanatorium Mehrereau etwas Besonderes. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Anbieter mit Qualität
Das Katholische Bildungswerk Vorarlberg ist ein Bildungsanbieter mit hohem Qualitätsbewusstsein. Vor vier Jahren haben wir uns ein erstes Mal LQW-testieren lassen. Am 22. Februar 2017 haben wir die zweite Visitation durch eine externe Gutachterin absolviert. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Lebensfreude im Alter
„Himmel und ...?“ – „Hölle!“, tönt es aus der Runde. „Saus und ...?“ „Braus!“, rufen alle einstimmig. Das Rätsel um die Wortpaare ist nur eine von vielen spielerischen Übungen im „Café Lebensfreude“ im Sozialzentrum Weidach. Seit sechs Jahren schon treffen sich dort zweimal im Monat Frauen und Männer, die Lust auf Begegnung und Bewegung haben und sich auch im Alter noch gerne auf Neues einlassen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Ein besonderes MORGEN.Gespräch zur dritten Lebensphase
Wie können sich Menschen im fortgeschrittenen Alter gut auf die Pension vorbereiten? Was für Infos sind dafür hilfreich und wäre es nicht schön, wenn im Freundes- oder Bekanntenkreis dies angesprochen und diskutiert werden könnte? Welche niederschwelligen Zugänge kann da die Erwachsenenbildung neu finden? mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Lydia Jäger wird durch den Landeshauptmann geehrt
Die Bildungswerksleiterin von Hohenems St. Karl wurde im Rahmen der heurigen Ehrenamtsehrungen durch den Landeshauptmann für ihr langjähriges Wirken in der Pfarre geehrt. Seit 25 Jahren ist sie für das Bildungswerk tätig. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Feier fruchtbarer Jahre
Am 24. November 2016 wurden mit Andrea Hinteregger (Wolfurt), Margot Metzler (Brederis) und Johannes Türtscher (Alberschwende) drei verdiente Bildungswerksleiter/innen geehrt. mehr lesen