"fenster + türen öffnen"

Spirituelle Impulse
für pfarrliche Gruppen und alle Interessierten

Heute, so denke ich, tut es gut, nach den "Fenstern" (lt. Konzilspapst Johannes XXIII.) auch die Türen zur Durchlüftung zu öffnen. Die Angst vor offenen Türen oder Zugluft hatten die ersten Christinnen und Christen schon vor dem ursprünglichen Pfingstfest. Die Geistkraft Gottes änderte dies radikal und brachte frische Luft, neuen Wind mit Mut zum Leben in Fülle.

Raum schaffen und Raum geben
Die Impulsbroschüre "fenster & türen öffnen" ist als Einladung gedacht, dem Geist des Konzils in der heutigen Zeit auf neue und lebendige Weise Raum zu geben. Engagierte Persönlichkeiten stellen ihre Erfahrungen zur Verfügung und ermutigen, eigenen nachzuspüren.

Die Impulse sind für alle Interessierten, für Einzelne wie für Gruppen, für Exerzitien und Exerzitien im Alltag, für Bibelgruppen und pfarrliche Gruppen, für Einstimmungen bei diversen Anlässen, für das Pilgern und für das spirituelle Unterwegssein.

Dr. Agnes Juen
, theol. Leiterin "Spirituelle Wege"


Die Broschüre

„fenster & türen öffnen“ ist in der Medienstelle im Diözesanhaus Feldkirch erhältlich: T 05522-3485-208,  medienstelle@kath-kirche-vorarlberg.at

Download für Gruppen-BegleiterInnen
Ideenpool für Gruppentreffen
Plakat - neutral
Vorbereitungstreffen / Begleitabende
Verrechnungsmodus
Rückmeldeblatt für BegleiterInnen