Arbeitsgruppe

Ziel der von Bischof Benno Elbs, Referatsbischof für den Dialog der Weltreligionen, ins Leben gerufenen Arbeitsgruppe „Religionen für den Frieden“ ist es,  frühzeitig Probleme an religiös-sozialen Brennpunkten zu erkennen und gemeinsam handlungsfähig zu werden.

Eingeladen sind die Religionsgemeinschaften in Vorarlberg. Das sind derzeit: Vertreter/innen des Islam, der evangelischen, der orthodoxen und der altkatholischen Kirche, des Buddhismus und der Bahai Gemeinschaft.

Die Arbeitsgruppe soll sich drei bis viermal pro Jahr treffen.

Kontakt und Infos hier