Chronologie der Ereignisse

Natürlich gibt / gab es auch einen Zeitplan - sogar einen sehr klar umrissenen. Wichtig ist zu betonen, dass der Weg am 1. Dezember nicht abgeschlossen ist, sondern gerade erst beginnt. Wir sind alle Lernende auf diesem Weg und wollen die offenen Fragen im gemeinsamen Gehen Schritt für Schritt beantworten.
Die Meilensteine waren bislang:

  • Klausur des erweiterten Projektteams am 24. November 2018. (Den Bericht dazu finden Sie hier.)
  • Ausarbeitung eines Modells für die Zusammenarbeit im Vorderland bis Mitte Jänner 2019
  • Diskussion des Vorschlags im erweiterten Projektteam Anfang Februar
  • Bis Ende März soll ein definitver Vorschlag der Steuerungsgruppe vorgelegt werden können
  • Entscheidung der Dözesanleitung über den Vorschlag
  • 5. April - Präsentation des Vorschlags im erweiterten Projektteam
  • 23. und 29. April: Infoabende mit der Diözesanleitung
  • 1. Juni: Workshoptag im erweiterten Projektteam
  • Feinabstimmung
  • Verabschiedung des Konzepts am 7. Juni 2019
  • Entscheidung der Diözesanleitung über die Annahme des Konzeptes
  • Umsetzung des Projekts ab Herbst 2019
  • Offizieller Start: 1. Dezember 2019

Unser Weg zum PV Vorderland