Carl Lampert Woche 2021 | Verbunden

1.800 Menschen waren dabei, als Carl Lampert vor zehn Jahren in Dornbirn seliggesprochen wurde. Und deshalb steht die diesjährige Carl Lampert Woche ganz besonders im Zeichen der Verbundenheit mit dem Provikar - mit einem spannenden, vielseitigen Programm. Um diese Verbundenheit zu Carl Lampert, zu seinem Vermächtnis, zum Menschen auszudrücken, findet die Carl Lampert Woche 2021 unter dem Motto „Verbunden“ statt. Diese Botschaft verdeutlichen wir in Form eines Kunstprojekts, das während der Carl Lampert Woche gemeinsam mit allen BesucherInnen entstehen soll.

Hier finden Sie die Broschüre der Carl Lampert Woche 2021 mit allen Programmpunkten als Download

Sonntag, 31. Oktober, 8 und 10:30 Uhr
Wir gehören doch alle zusammen
Messfeier in Gedenken an die Euthanasie- und Kriegsopfer von Dornbirn
Dornbirn, St. Martin

Samstag, 06. November, 17 Uhr
Mitten unter uns
Interkonfessionelle Gedenkfeier und Segnung einer Gedenktafel
Fraxern, Pfarrkirche St. Jakob

Mittwoch, 10. November, 19 Uhr
Das Kriegsende 1945 in Bregenz
Bregenz, vorarlberg museum

Mittwoch, 10. November, 20 Uhr
Filmabend
Göfis, Carl Lampert Saal

Mittwoch, 10. November, Uhr
Frau im Widerstand. Erinnerungsspaziergang zu Pauline Wittwer
Gaschurn, Treffpunkt bei jeder Witterung

Samstag, 13. November, 13:30 Uhr
Weg der Menschlichkeit
Domplatz Feldkirch

Samstag, 13. November, 16:00 Uhr
Mahnwache für die Menschlichkeit
Pfarrkirche Göfis

Samstag, 13. November, 18:15 Uhr
Stützende Säule
Pfarrkirche St. Martin

Samstag, 13. November, 19:00 Uhr
Gedenkgottesdienst mit Bischof Benno Elbs
Pfarrkirche St. Martin

Donnerstag, 18. November, 18:30 Uhr
Verbunden mit Carl Lampert – Erinnerung, Zeit und Zeugnis
Dornbirn, St. Martin

Freitag, 19. November, 18:30 Uhr
Verbunden mit Carl Lampert - Erinnerung, Zeit und Zeugnis
Göfis, Pfarrkirche St. Luzius

Verschoben
Ausstellungseröffnung: Msgr. Georg Schelling – Priester, Häftling, Autor und Mensch

Nenzing, Wolfhaus

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Messe mit anschließender Weihe des Priestergrabs
Nenzing, Pfarrkirche

Mittwoch, 30. November, Uhr
Geist und Güte. Erinnerungsspaziergang zu Emil Fuchs
Gortipohl, Treffpunkt bei jeder Witterung

Freitag, 10. Dezember
Tag der Menschenrechte

Samstag, 15. Jänner 2022, 18:30 Uhr
Verbunden mit Carl Lampert – Erinnerung, Zeit und Zeugnis
Bludenz, Hl. Kreuzkirche

Möchten Sie über aktuelle Forschungen, Veranstaltungen informiert werden, können Sie sich gerne zum Newsletter anmelden.
Bei den Veranstaltungen werden wir uns an die im Herbst geltenden Regeln halten. Für die Teilnahme an Veranstaltungen gilt (mit Stand 04.11.2021) die 3-G-Regel (getestet, geimpft, genesen) sowie eine Registrierung vor Ort. Für den Besuch der Gottesdienstes ist kein 3-G-Nachweis erforderlich, jedoch das verpflichtende Tragen einer FFP2-Schutzmaske. Evt. ist eine Vorabregistrierung ebenfalls notwendig, weswegen wir Sie bitten, sich hier vorab zu informieren.