Artikel

Photo: Berchtold
Wir sind die, die unterwegs sind
Der Baumeister der Diözese Feldkirch, Herbert Berchtold, erzählt in dieser Pastoralamtsaussendung über seine Arbeit, die Freude über gut gestaltete liturgische Räume und seine Liebe zu Rosen und Zen. mehr lesen
Photo: Christine Kees
Willkommen zurück
Ein gutes Jahr lang waren die Türen zur Wallfahrtskirche Maria Bildstein aufgrund der Renovierungsarbeiten quasi verschlossen. Als sie sich am Wochenende zum Festgottesdienst ganz offiziell wieder öffneten, öffnete sich auch so mancher Mund: So hell! So klar! So stimmig! mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Simone Rinner
Maria Bildstein - wie sieht sie nun aus?
„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“, heißt es am 10. Dezember bei der Eröffnungsfeier der Wallfahrtskirche Maria Bildstein. Ein adventliches Thema, das perfekt zum Abschluss der einjährigen Renovierungsarbeiten passt – und einlädt, sich selbst ein Bild von der neu sanierten Kirche zu machen. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Schrimpff
Eine kleine Sensation in Bildstein – Rosenkranztafeln von 1790 gefunden
15 bemalte Rosenkranztafeln aus dem Jahr 1790 entdeckte Pfarrer Paul Burtscher auf dem Dachboden der Wallfahrtskirche. Derzeit werden sie restauriert und ab Dezember in der frisch renovierten Kirche wieder an Ort und Stelle sein. mehr lesen
Photo: Architekturbüro Christian Lenz
Der Kompromiss ist geglückt – In Bildstein wird ab Jänner gebaut
Mit dem neuen Jahr beginnen auch die Sanierungs- und Gestaltungsarbeiten in der Bildsteiner Wallfahrtskirche. Der neue Entwurf berücksichtigt u. a. auch den Verbleib der drei bestehenden Altäre im Kirchenraum. Heute wurde die Gottesdienstgemeinde über die nächsten Schritte informiert. mehr lesen
Photo: Pfarre Nüziders
Nüziders
Die Pfarre Nüziders erhält nach 100 Jahren neue Glocken. Die Glocken wurden im Juli 2016 gegossen, eine Besonderheit ist die zeitgenössische Gestaltung der Glockenzier. mehr lesen
Photo: Pfarrarchiv Bürserberg
Eine Turmzwiebel bei Wind und Wetter
Die Pfarre Bürserberg renoviert ihre Pfarrkirche. Damit sie in neuem Glanz erstrahlen und der Witterung wieder standhalten kann wird nun die Turmzwiebel neu eingedeckt. Das geschah das letzte Mal 1956. Kurz nach dem Ersten Weltkrieg wurde der Turm bei einem Sturm beschädigt. Davon erzählen einige Dokumente und Fotos, die in der Turmkugel gefunden wurden. mehr lesen
Photo: Lenz/Matt
Atempause für Bildstein – Beginn der Renovierungsarbeiten verschoben
Da die Entscheidung für oder gegen Bauvorhaben wie sie für die Wallfahrtskirche Maria Bildstein geplant sind, zügig aber nicht unter Zeitdruck gefasst werden dürfen, wurde der für Februar geplante Baubeginn vorerst verschoben. Die pfarrlichen und diözesanen Gremien wollen gemeinsam bis Juni 2016 zu einer Entscheidung finden. mehr lesen