Kompaktes Elternbildungs-Know-how in nur 5 Modulen

  • Sie haben bereits eine pädagogische Ausbildung und möchten sich ein zweites Standbein in der Elternbildung aufbauen?
  • Sie möchten intensiver mit Eltern arbeiten und das Wissen dazu "kurz und knackig" erwerben?
  • Sie sind gerade in Karenz und wollen Ihren Wiedereinstieg flexibel und familienfreundlich gestalten?

Dann ist die Stufe 2 des Purzelbaum-Lehrgangs maßgeschneidert für Sie. In 5 Wochenend-Modulen (Freitag nachmittag und Samstag) lernen Sie Methoden und Inhalte der Elternbildung kennen. Durch Hospitationsmöglichkeiten und praktischem Tun eignen Sie sich Kompetenzen zur Durchführung von Eltern-Kind-Gruppen an.

Details und Termine finden Sie hier

Stephanie Raaß - Kindergartenpädadogin + Absolventin des Purzelbaum-Lehrgangs 2022 erzählt uns nach ihrem Abschluss:
"Aufgrund meiner pädagogischen Ausbildung stieg ich nur für die Stufe 2 in den Lehrgang ein. Ich profitierte vor allem von vielen praktischen Ideen für die Elternarbeit und erfuhr mehr über die Gestaltung einer Eltern-Kind-Gruppe.
Die im Lehrgang vermittelte Haltung zu den Eltern, ihnen ihre Kompetenz bewusst zu machen und sie durch Elternbildungsinhalte oder durch moderierte Austauschrunden bei ihren Alltags/Erziehungsthemen zu unterstützen, ist so universell, dass dies in meiner pädagogischen Arbeit im Kindergarten anwendbar ist, sowie auch in einer Purzelbaum Gruppe.“

Kursbeitrag: 700.-
Nach der Leitung von zwei Purzelbaum Eltern-Kind-Gruppen werden € 170,- des Kursbeitrages vom Katholischen Bildungswerk zurückerstattet.

Ich berate Sie gerne auch persönlich:
Mag. Cornelia Huber
M 0676 83240 2139
E cornelia.huber@kath-kirche-vorarlberg.at