Am Freitag, dem 18. März 2016, hat im Bildungshaus Batschuns der Aufbaulehrgang "Purzelbaum-Baby" mit 13 Teilnehmerinnen gestartet. Sie werden dort befähigt Eltern-Baby-Gruppen zu leiten und damit speziell Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr zu begleiten.

Die Purzelbaum Eltern-Kind-Gruppen sind ausgerichtet für Eltern mit Kindern von 0-4 Jahren. Viele Eltern bringen auch Babys mit den Geschwisterkindern mit, die dort auch gerne und gut teilnehmen können. Das Programm richtet sich bisher hauptsächlich nach den größeren Kindern, d.h. die Ein-, Zwei- und Dreijährigen. Die teilnehmenden Kinder werden immer jünger und immer öfter wurde an uns auch die Frage nach einem speziellen Angebot für Eltern mit Babys herangetragen.

Nun werden 13 Purzelbaum-Gruppenleiterinnen als Eltern-Baby-Gruppenleiterinnen weiterqualifiziert, um ab Herbst 2016 ein spezielles Angebot für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr anzubieten. In den Purzelbaum-Baby-Gruppen werden Themen, welche Eltern im ersten Lebensjahr ihrer Kinder besonders beschäftigen, behandelt und spezielle Fingerspiele, Reime und Kniereiter für Babys erlernt und gemeinsam durchgeführt. Außerdem bieten die Gruppen Raum für Gespräche zwischen den Eltern und Gelegenheit, sich über Erfahrungen und gelingenden Alltag auszutauschen.

Der Aufbaulehrgang startete am Freitag, 18. März mit dem ersten Modul zum Thema "Besonderheiten einer Eltern-Baby-Gruppe". Die erfahrene Elternbildnerin Christine Kügerl leitete die Teilnehmerinnnen anhand ihres reichen Erfahrungsschatzes an die speziellen Bedürfnisse von Eltern und Babys in dieser hochsensiblen Zeit heran. Mit vielen Gruppenarbeiten und genügend Raum für das Einbringen von Fragen und persönlichen Erfahrungen konnten Themen wie Bindung, Elternwissen, Phasen des Übergangs zur Elternschaft, Ablauf einer Eltern-Baby-Gruppe, u.v.m. bearbeitet werden.

Am 8. April geht es weiter mit dem nächsten Modul zum Thema "Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr" mit Mag.a Evelyn Stelzl. Bis zum Abschluss des Lehrgangs am 25. Juni wird jede Teilnehmerin eine Praxisarbeit zum Ablauf einer Eltern-Baby-Gruppe verfassen.

Mehr Infos zum Aufbaulehrgang.