Am Samstag den 7. Mai 2016 bei strahlendem Frühlingswetter nahmen elf Frauen aus sechs verschiedenen Herkunftsländern an der Moderatorinnenschulung teil. In den  Räumlichkeiten von Supro - Werkstatt für Suchtprophylaxe in Götzis, dem eltern.chat Partner der ersten Stunde, fanden wir gute Bedingungen um einen Tag lang konzentriert zu arbeiten.

Alle Teilnehmerinnen hatten im Vorfeld schon an mindestens einem eltern.chat teilgenommen und waren hoch motiviert an diesem Tag die nötigen Informationen und Materialien zu bekommen, damit sie schon bald selbst mit der Tätigkeit als Moderatorin starten können. Gemeinsam leiteten Christine Schnetzer von Supro und Wilma Loitz vom Katholischen Bildungswerk durch die Themen Kommunikation, Dialog, förderliche Haltungen gegenüber Eltern und bereitete die Frauen mit praktischen Übungen auf ihre wertvolle Tätigkeit vor.
Am Ende des Tages verließen alle mit viel Info und einer Tasche voll Mut und Handwerkszeug die Schulung.

Wir wünschen Ihnen tolle eltern.chat Runden und herzliche Begegnungen.