Artikel

Photo: Fotolia / dmitrimaruta
Ich sage JA zu mir
Den Selbstkritiker entthronen. Ein Ja zu sich selbst finden. Das ist wie ein Zu-Hause-Ankommen. Gnadenlose Selbstkritik wäre Unglaube. mehr lesen
Photo: flickr.com / Nicolas Nova
Statt Smartphone: Bibel-Boom
Vielleicht hängt dieses Bild mal im Museum, Titel: „Menschen, die auf Smartphones starren“, Genrefotografie 2017. In einer Reihe mit ähnlichen Szenen – aus der S-Bahn, dem Wartezimmer, der Schlange im Supermarkt. mehr lesen
Photo: Jugend eine Welt
Sonntagslesungen: Einander Segen sein
Aufbrechen, „Migration“ ist ein ur-biblisches Thema. Gottes Auftrag an uns lautet: Seid einander ein Segen. mehr lesen
Photo: shutterstock / Bernhard Richter
Mein Leben auf der Waage
Man kann sich die Welt schönessen. Doch diese Ersatzstrategie stillt die Sehnsucht nicht. Wie wir das Leben neu austarieren können. mehr lesen
Photo: Kath. Kirche Vorarlberg
Das Licht hereinlassen
KirchenBlatt-Serie "Welt der Religionen" von Aglaia Mika mehr lesen
Photo: Reinhard Maier
Umkehren auf den Weg des Vertrauens
Hirtenwort von Bischof Benno Elbs zur Vorbereitung auf Ostern 2017 mehr lesen
Photo: Jugend eine Welt / Hannes Velik
Sonntagslesungen: Der Mensch lebt nicht vom Brot allein
Fasten ist eine Schule des Lebens: Das bewusste „nein“-Sagen schafft Raum für das Gute. mehr lesen
Photo: Shutterstocke / B Calcins
Check in bei mir
Ein regelmäßiger Check-in bei sich selbst kann der erste Schritt sein zur Freundschaft mit sich selbst – meint Sr. Melanie Wolfers im ersten Teil der Fastenzeit-Reihe „ICH mit MIR“ mehr lesen