Artikel

Photo: wikicommons
Internationaler Tag der Mutter Erde
Seit sieben Jahren wird "Mutter Erde" im Rahmen eines internationalen Tages am 22. April gefeiert - heute bereits in 180 Ländern. mehr lesen
Photo: Trocaire / flickr.com
Herbeireden eines Notstandes
Die geplante Novellierung des Asylgesetzes löst heftigste Kritik aus. NGOs warnen vor Schnellschüssen, die das Asylgesetz faktisch abschaffen. mehr lesen
Photo: Starr / flickr.com
Das ist doch Mist
Das Bild ist kein schönes - jenes, das hier zur Bebilderung dient genauso wie das, das die Welternährungsorganisation zeichnet. Derzufolge werden jährlich nämlich rund ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen. In Summe sind das 1,3 Mrd. Tonnen. Den größten Müllberg verursachen hier private Haushalte und ein Schuldiger ist ebenfalls schon ermittelt: das Mindesthaltbarkeitsdatum, das für Verunsicherung sorgt. mehr lesen
Photo: Bomban / flickr.com
Faire Preise für Bauern
Gebetsmeinung von Papst Franziskus im April 2016. mehr lesen
Photo: flickr.com / Mike
Pater Johannes Schasching SJ Preis 2016
Die Industriellenvereinigung Österreichs und die Katholische Privatuniversität Linz schreiben den Preis für die Förderung des Dialogs von Wirtschaft, Ethik und Religion aus. mehr lesen
Photo: http://wolfgangfrey.com
800 Ostermarschierer prangern Krieg, Vertreibung und Flucht an
Mehr als 750 Teilnehmer beim Bodensee-Friedensweg in Romanshorn / Gedenken an Terror- und Kriegsopfer / Nahost-Experte Ulrich Tilgner verurteilt Waffenexporte. Von Wolfgang Frey. mehr lesen
Photo: kaleido
Nachlese Ethik Forum 2016
Das EthikForum 2016 beschäftigte sich in Form von Vorträgen und Workshops mit ethischen Fragen zum Thema der menschlichen Selbstgestaltung. In unserer Gesellschaft gilt es, sich selbst in sämtlichen Lebensbereichen zu verbessern und zu optimieren. Welche Konsequenzen diese Ansprüche mit sich bringen und welche ethischen Themen uns daraus erwachsen, wurden beim Forum diskutiert. mehr lesen
Photo: Eine Weltgruppe Schlins / Röns
Wasser für die Welt
Was hat unser Fleischkonsum mit dem weltweiten Wassermangel zu tun? Es ist an der Zeit, über diese Frage nachzudenken. Besonders am 22. März, dem Weltwassertag. mehr lesen