Willkommen - Kirchenführungen und mehr...

 

Sommerkirche verbindet - Kirchenräume und Menschen

Den ganzen Sommer hindurch führen Absolventinnen und Absolventen unseres Lehrgangs für Kirchenraumpädagogik durch verschiedenste Sakralräume unserer Diözese. Sie sind herzlich dazu eingeladen! Die Teilnahme ist kostenlos.

Juni

Di 22.6. um 10Uhr in Hittisau: "Sommer-Pfarrkirche-Hittisau." Zeitgeschichtliche Kirchenführung mit spirituellen Impulsen durch den ortsansässigen Mag. Michael Bartenstein. Treffpunkt beim denk.mal Hittisau (östlicher Friedhofseingang).

So 27.6. um 10Uhr in Schwarzach: "Pfarrkirche St. Sebastian und wo ist dein Schutzpatron im Juni?" Durch die Pfarrkirche Schwarzach führt Gerlinde Obernosterer.

Juli

So 4.7. um 11Uhr45 in Bregenz - Pfarrkirche Herz Jesu: "Glasfenster von Martin Häusle erzählen biblische Geschichte" mit DI Gerhard Tauber

Di 6.7. um 10Uhr in Hittisau: "Sommer-Pfarrkirche-Hittisau." Zeitgeschichtliche Kirchenführung mit spirituellen Impulsen durch den ortsansässigen Mag. Michael Bartenstein. Treffpunkt beim denk.mal Hittisau (östlicher Friedhofseingang).

Di 6.7. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 10.7. um 9Uhr30 in Bregenz - Seekapelle: "Not und Alltag. Von Adeligen und Holzhändlern umkämpfte barocke Werktagkirche" mit Dr. Karl Dörler

Sa 10.7. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 11.7. um 10Uhr in Bregenz - Pfarrkirche Herz Jesu: "Kling Glöckchen Klingelingeling - zu den Glocken von Herz Jesu" mit DI Andrea Huber

So 11.7. um 10Uhr45 in Hörbranz: "Kirchenführung durch die Pfarrkirche St. Martin." "Die Liebe, der Sturz und eine schiefe Optik", was mag das wohl mit der Pfarrkirche St. Martin zu tun haben? Das und vieles mehr erzählt uns der profunde Kirchenführer und Mesner Herbert Fessler.

Mo 12.7. - So 12.9. in Dornbirn - Pfarrkirche - St. Christoph: "Vogel, Pferd und Fisch …  -  Auf den Spuren der Tiere durch St. Christoph." In der Rohrbacher Pfarrkirche gibt es viele verschiedene Tiere zu entdecken. Mal direkt vor der Nase, mal etwas versteckt. Die Kirchenrallye für Kinder und Familien führt an sieben Stationen zum Spielen, Puzzeln und Malen auf die Spur der Tiere. Bei jeder Station gibt es einen Stempel und am Ende wartet eine kleine Belohnung. Ganztägig während der Öffnungszeiten der Pfarrkirche.

Di 13.7. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 17.7. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 18.7. um 10Uhr in Bregenz - Nepomukkapelle: "Die Nepomukkapelle - ein stilles Kleinod inmitten des Bregenzer Marktgeschehens" mit DI Gerhard Tauber

Di 20.7. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Mi 21.7. um 18Uhr30 in Altach: "Eine junge Kirche für junge Leute." Kirchenführung für Firmlinge und Jugendliche durch die Pfarrkirche St. Nikolaus in Altach mit Johannes Grabher (Anmeldung erbeten: grabher.johannes@gmx.at)

Do 22.7. um 18Uhr30 in Schlins - Kapelle St. Anna: "Führung durch die St. Anna-Kapelle" mit Pfr. i. R. Rudi Siegl

Sa 24.7. ab 9Uhr15: "Pilgerwanderung von der Merbodkapelle in Alberschwende zur Basilika Maria Bildstein" mit Pfr. Paul Burtscher und Dr. Karl Dörler. Treffpunkt um 9Uhr in der Merbodkapelle in Alberschwende. Abschluss ca. 13Uhr15 in Bildstein. Ausweichtermin bei Schlechtwetter: 7. August

Sa 24.7. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 25.7. um 11Uhr in Bregenz - Pfarrkirche St. Kolumban: "Kolumban, ein unruhiger Rebell in Bregenz" mit Thomas Steurer

Di 27.7. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 31.7. um 10Uhr in Schwarzach: "AUSSEN - Stein. INNEN - fein. UNTEN - geheim. - Führung durch die Pfarrkirche Schwarzach" mit Gerlinde Obernosterer

Sa 31.7. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

August

So 1.8. um 10Uhr in Bregenz - Kapelle St. Martin (Oberstadt): "Die mittelalterlichen Fresken - ein bedeutendes Kunstwerk im Bodenseeraum" mit DI Gerhard Tauber

So 1.8. um 17Uhr in Nenzing: "Tiziano in der Pfarrkirche Nenzing." Ein Streifzug durch die älteste Kirche des Landes mit einem speziellen Blick auf die künstlerische Gestaltung des Innenraumes mit Mag. Inge Kager

Di 3.8. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 7.8. um 11Uhr in Altach: "Eine junge Kirche für junge Leute." Kirchenführung für Firmlinge und Jugendliche durch die Pfarrkirche St. Nikolaus in Altach mit Johannes Grabher (Anmeldung erbeten: grabher.johannes@gmx.at)

Sa 7.8. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 7.8. um 19Uhr in Dornbirn - Pfarrkirche St. Christoph: "Führung durch die Pfarrkirche St. Christoph" mit Mag. Anja Rhomberg. Die einstündige Führung beleuchtet die wechselvolle Entstehungsgeschichte sowie die Architektur und die künstlerische Gestaltung eines modernen Kirchenbaus der 1960er-Jahre. Die abschließende Besteigung des Kirchturms gewährt einen seltenen Ausblick auf den Rohrbach von oben.

So 8.8. um 9Uhr45 in Feldkirch - St. Magdalena-Kirche (Levis): "Kirchenführung St. Magdalena" mit Werner Gerold. Das Magdalena-Kirchlein in Feldkirch Levis stellt ein verborgenes Kunst-Schatzkästchen erster Güte dar, das leider nur wenige kennen.

So 8.8. um 11Uhr15 in Bregenz - Siechenkapelle (Gallusstraße): "Der bescheidene Wallfahrtsort, zu unserer Lieben Frau am Siechensteig in Bregenz" mit Thomas Steurer

Di 10.8. um 10Uhr in Hittisau: "Sommer-Pfarrkirche-Hittisau." Zeitgeschichtliche Kirchenführung mit spirituellen Impulsen durch den ortsansässigen Mag. Michael Bartenstein. Treffpunkt beim denk.mal Hittisau (östlicher Friedhofseingang).

Di 10.8. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Mi 11.8. um 16 Uhr in Schwarzach: "Pilgerwanderung von Schwarzach nach Bildstein" mit Petra Baur. Wir wandern den alten, teilweise schattigen Pilgerweg nach Bildstein. Anschließend gibt es eine Kirchenführung in der Basilika. Treffpunkt: Pfarrkirche Schwarzach. Anmeldung erbeten: 05572/58367 oder 0699/171 811 52

Fr. 13.8. um 18Uhr30 in Schlins - Kapelle St. Anna: "Führung durch die St. Anna-Kapelle" mit Pfr. i. R. Rudi Siegl

Sa 14.8. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 15.8. um 10Uhr30 in Bregenz - Pfarrkirche St. Gallus: "Der Kirchplatz von St. Gallus erzählt Geschichte(n) von Menschen, Gebäuden und Erinnern" mit Dr. Karl Dörler

Di 17.8. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Mi 18.8. um 16Uhr in Schwarzach: "Pilgerwanderung von Schwarzach nach Bildstein" mit Petra Baur. Wir wandern den alten, teilweise schattigen Pilgerweg nach Bildstein. Anschließend gibt es eine Kirchenführung in der Basilika. Treffpunkt: Pfarrkirche Schwarzach. Anmeldung erbeten: 05572/58367 oder 0699/171 811 52

Sa 21.8. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 22.8. um 10Uhr in Bregenz - Pfarrkirche Mariahilf: "Das Vorkloster, Clemens Holzmeister und die Hochaltarmadonna" mit Evi Eiler

Di 24.8. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Fr 27.8. um 11Uhr30 am Gebhardsberg / Bregenz: "Hohenbregenz - Gebhardsberg. Erst schwer zugängliche Burg - dann vielbesuchtes Wallfahrts- und Ausflugsziel" mit Dr. Karl Dörler. Treffpunkt: Gebhardsberg - Parkplatz

Sa 28.8. um 10Uhr in Schwarzach - Lourdeskapelle: "Führung durch die Lourdeskapelle" mit Gerlinde Obernosterer

Sa 28.8. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Di 31.8. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

September

Mi 1.9. um 18Uhr30 in Altach: "Eine junge Kirche für junge Leute." Kirchenführung für Firmlinge und Jugendliche durch die Pfarrkirche St. Nikolaus in Altach mit Johannes Grabher (Anmeldung erbeten: grabher.johannes@gmx.at)

Sa 4.9. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Di 7.9. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

Sa 11.9. um 16Uhr30 in St. Gallenkirch: "Kirchenführung St. Gallenkirch" mit Gabi Juen. Die Pfarrkirche St. Gallenkirch gehört zu den schönsten Gotteshäusern des Landes. Die alttestamentlichen Deckengemälde (biblia pauperum) aus dem 18. Jh. sind einmalig im süddeutschen Raum. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

So 12.9. um 17Uhr in Nenzing: "Tiziano in der Pfarrkirche Nenzing." Ein Streifzug durch die älteste Kirche des Landes mit einem speziellen Blick auf die künstlerische Gestaltung des Innenraumes mit Mag. Inge Kager

Di 14.9. um 10Uhr in Gaschurn: "Kulturspaziergang Gaschurn" mit Gabi Juen. Auf dem Kulturspaziergang durch das Ortszentrum werden auf den Spuren von Lukas Tschofen, Bischof Rudigier und Frühmesser Batlogg Sakralbauten wie die Kapelle Maria Schnee und weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Treffpunkt: Pfarrkirche. Veranstalter: Heimatschutzverein Montafon - Montafoner Museen.

 

Interessiert am Lehrgang für Kirchenraumpädagogik?

Kirchen sind seit Jahrhunderten Stätten der Gottesverehrung, Räume des gemeinsam gelebten Glaubens und Orte, wo Menschen ihre persönlichen Freuden und Hoffnungen, ihre Trauer und Ängste hingetragen und zum Ausdruck gebracht haben.

Diese Kirchenräume sollen für Menschen von heute wieder erfahrbar gemacht werden. In Verbindung von Architektur, Theologie und Kunstgeschichte kann die räumliche, symbolische und spirituelle Botschaft der Kirchen aufgeschlüsselt werden.

Der Lehrgang für Kirchenraumpädagogik "Kirchenräume erleben und vermitteln" ist ein Schritt in diese Richtung. Mehr Informationen zur Ausbildung zur Kirchenführerin / zum Kirchenführer (Termine, Inhalte, Referent/Innen) finden Sie hier im PDF.