Artikel

Photo: Daniel McCullough / unsplash.com / Public Domain
Botta, der Kirchenbaumeister
Nur noch Kirchen bauen – das wünscht sich Stararchitekt Mario Botta. Warum das selbst für einen wie ihn nicht so einfach ist, erklärte er in einem Interview... mehr lesen
Photo: Roswitha Rosenstein
Abheben am Altar
Die Drachenbauerin Anna Rubin hat die Altarinsel in der Fußacher Kirche in eine Abflugrampe für ihre filigranen Flugwesen aus Bambusstäbchen und Japanpapier verwandelt. Die Ausstellung „mir wird so leicht“ zeigt 55 Flugdrachen, die in Richtung Orgel schweben. mehr lesen
Photo: Manfred Oberhauser
Ein riesiges Weltendrama
Markus Hofer stellt in der KirchenBlatt-Serie „Mein Lieblingskunstwerk“ die Chorbogenwand der alten Pfarrkirche in Götzis vor. Die Darstellung der Hölle fasziniert bis heute ungebrochen. mehr lesen
Photo: Glasmalerei Stift Schlierbach
Das Spiel von Licht und Farbe
Malerisch gelegen, eingebettet zwischen den sanften Hügeln des oberen Kremstals liegt Stift Schlierbach. Das Zisterzienserkloster blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, immer wieder stellte sich die Gemeinschaft auf kulturelle und wirtschaftliche Umbrüche ein. Heute vereint es Spirituelles mit Wirtschaftlichem und Kunst. So lohnt sich eine Reise nach Oberösterreich in vielerei Hinsicht. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Patricia Begle
Dankbar für Meister Albrecht
Neben dem kostbaren Wolf-Huber-Altar, der wertvollen schmiedeeisernen Kanzel und den Glasfenstern von Martin Häusle gehört der Altar von Herbert Albrecht zu den Lieblingskunstwerken Rudolf Bischofs im Dom. mehr lesen
Photo: Othmar Lässer
Sommerprogramm der Bregenzer KirchenraumpädagogInnen
Ein interessantes, abwechslungsreiches Sommerprogramm in den Kirchen von Bregenz bieten die AbsolventInnen des Lehrgangs für Kirchenraumpädagogik an. mehr lesen
Photo: Rudolf Sagmeister
Symphonie der Farben
Rudolf Sagmeister stellt in der KirchenBlatt-Serie „Mein Lieblingskunstwerk“ das erste abstrakte Kirchenfenster in Vorarlberg von Fritz Pfister vor. Der Kurator des Kunsthauses Bregenz hat eine sehr persönliche Beziehung zu Fritz Pfister, aus dessen Nachlass er auf Wunsch des Künstlers ein Werk aussuchen durfte. mehr lesen
Photo: Cornelia Hefel / vorarlberg museum
Krimi um ein Kleinod
Der Kristberger Flügelaltar ist wieder vollständig. Der Direktor des vorarlberg museum, Andreas Rudigier, erzählt in der KirchenBlatt-Serie „Mein Lieblingskunstwerk“ von der Wiedererringung des bedeutenden Altars für die Öffentlichkeit. mehr lesen