Artikel

Vorschaubild Artikel
Eine Sanierung mit jugendlichem Elan
Dass das „Gfrörner“ Wegkreuz in Dornbirn in den letzten Wochen und Monaten aufwendig restauriert wurde, ist an und für sich nichts Besonderes. Dass sich die Offene Jugendarbeit Dornbirn in einem interkulturellen und konfessionsübergreifenden Arbeitsprojekt daran beteiligt hat, sehr wohl. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Im Silbertal ist einiges los
In den letzten Jahren hat sich sehr viel im Silbertal getan. Ein Grund dafür ist Ursula Erhard, geboren und aufgewachsen in Oberösterreich, aber schon so viele Jahre im Montafon lebend, dass sie mittlerweile „dazugehört“. Die ausgebildete Hebamme ist seit fünf Jahren Pfarrgemeinderatsobfrau von Silbertal. Pfarrer Hans Tinkhauser forderte sie im Jahr 2017 auf, mitzuhelfen, um die Pfarre wiederaufzubauen. Und was seit damals alles geschehen ist, kann sich wahrlich sehen lassen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Tag der offenen Tür im Kloster Gauenstein
Seit dem vergangenen Jahr setzen die Schwestern der heiligen Klara neben Bregenz auch in Schruns das franziskanische Wirken fort. Die Klaraschwestern sind in Schruns nicht unbekannt: Bereits von 1983 bis 1995 wirkten sie dort gemeinsam mit den Kapuzinern. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Altar: Die Mitte jeder Kirche
Vergangenes Wochenende wurde in Dalaas der neue Alta in der frisch renovierten Pfarrkirche geweiht. "Der Altar ist ein Symbol für Christus. Um ihn versammeln wir uns jeden Sonntag", betonte Bischof Benno Elbs mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Zum Sonnenaufgang auf die Ganta
Emmauswanderung zu einem stimmungsvollen Lagerfeuer auf die Röthner Ganta. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
So denkt sich die Katholische Kirche neu
Auf junge Menschen zugehen und in deren Lebenswelt (wieder) eine größere Rolle spielen, das ist das große Ziel von „Denk dich neu“. Kürzlich erfolgte der Auftakt des intensiven Leitprozesses, der von sämtlichen Diözesen der Katholischen Kirche Österreich mitgetragen wird. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Seelsorge im VorderlandHus
Das Sozialzentrum mitten in unserer Seelsorgeregion nennt sich "VorderlandHus" und wird als Einrichtung von allen Gemeinden des Vorderlandes gemeinsam getragen. Lesen Sie hier, wie die Seelsorge in dieser Einrichtung organisiert ist. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Neuer Pfarrgemeinderat für die Pfarre Weiler!
Am Sonntag, den 20.03.2022 wurde gewählt im altehrwürdigen Weiler Pfarrhaus. Mit Livemusik vom "Duo Heimweh", einem kleinen Zelt und einem zünftigen "Weißwurst-Znüne" wurde dieses Ereignis gebührend gefeiert.... mehr lesen