Aktuelles

Das Spiel des Lebens

...ist ein Brettspiel aus den 80er Jahren, in dem es darum geht, einen Lebenslauf durchzuspielen und eine möglichst große Karriere und viel Geld zu machen. Allerdings kann ein einzelner Zug die Karriere kosten. An einem gemütlichen Spieleabend mit Freund*innen sicher lustig, aber im realen Leben ein hartes Stück Arbeit. Doch geht unser Leben nicht über das Spiel hinaus? Braucht es für ein erfolgreiches Leben volles Risiko? Müssen wir immer 100% Vollgas geben, um unsere Ziele im Leben zu erreichen? Was heißt es, im Leben zu gewinnen?

Wir gehen diesen Fragen mit Bischof Benno und Ski-Ass Nina Ortlieb beim 31. Hot-Spot-Talk nach.

Donnerstag, 1. Juli 2021
19.30 Uhr

Montforthaus Feldkirch

- Programm
19.00 Uhr_Welcome & Cocktails
19.30 Uhr_Talk, Statements & Diskussion
im Anschluss_gemütliches Beisammensein

- Anmeldung
Anmeldung unter hotspottalk.at/anmeldung oder per Mail an hotspot@kath-kirche-vorarlberg.at 

- Eintritt
frei

- Was ist ein Hot-Spot-Talk?
Über Gott und die Welt reden: Wo geschieht das heute noch – so "richtig"? Über WhatsApp und Facebook ist es gar nicht so leicht, wirklich ins Gespräch zu kommen. Die Berufungspastoral hat deshalb in Kooperation mit der Jungen Kirche ein Format entwickelt, das dem "Ins-Gespräch-Kommen" einen guten Rahmen setzt. Mit Cocktails, Musik, Knabbereien – und natürlich mit jener Zutat, die am allerwichtigsten ist: anderen jungen Leuten!

Außerdem bei diesen "Talks" dabei ist Bischof Benno. Für ihn ist das Format ein Weg, mit jungen Menschen unkompliziert ins Gespräch zu kommen, zu hören, was läuft und welche Fragen kursieren. Neben Bischof Benno gibt es immer wieder auch einen zweiten Gast am "Podium". Das ist meist eine Person, die mit dem Thema des Abends zu tun hat. Die beiden geben ihre Statements ab und führen so in die Diskussion hinein. Nicht zu vergessen sind spannende Filmsequenzen oder Statements von jungen Leuten.