Freiwilliges Sozialjahr

Die Voraussetzungen für dieses spezielle Jahr sind einfach: Volljährigkeit und Schulabschluss. Und natürlich Interesse an Menschen und ein Gespür für sie. Das Sozialjahr ist eine gute Chance, andere Welten und Menschen kennenzulernen und die eigenen (sozialen) Fähigkeiten auszuprobieren. Gerade in Zeiten von Berufsentscheidungsprozessen ist dieses Jahr eine gute Orientierungshilfe. Absolviert werden kann das Jahr im In- und Ausland. Mehr dazu findest Du hier.

Von ihrem freiwilligen Sozialjahr in Indien erzählt Adelina Kurz.