Koordinator des Vorarlberger Kriseninterventionsteams (KIT)

Termine: Do, 26. April, Do, 03. Mai 2018

Jeder Augenblick ist es wert, bewusst gelebt zu werden. Die Arbeit in der Krisenintervention führt mir immer wieder vor Augen, wie zerbrechlich unser Glück ist. Daher plädiere ich dafür, das Geschenk des Lebens nicht als selbstverständlich hinzunehmen, sondern behutsam und dankbar damit umzugehen. Für mich bringt es ein kleiner Cartoon der „Peanuts“ sehr treffend auf den Punkt: Charlie Brown sitzt neben Snoopy am Ufer, blickt melancholisch auf den See hinaus und sagt: „Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy.“ Und Snoopy entgegnet ihm: „Ja das stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht.“ Und so sollten wir die guten Tage auskosten und an den schlechten Tagen einander Stütze sein. Denn die Zeit, die wir ganz bewusst für unsere Mitmenschen und auch für uns selbst investieren, ist unterm Strich die Zeit, die unser Leben ausmacht.