Direktor des vorarlberg museum, Kunsthistoriker

Termine: Mo, 06. Mai; Mo, 13. Mai, 20 Uhr

Ein Tag ist für mich ein guter Tag, wenn mir körperlich und seelisch nichts Schmerzen bereitet.

Immer schon wichtig war mir: Ein bisschen eine Haltung zu haben.

Darüber sollten wir reden: Ich bin für viele Themen offen. Es könnte interessant sein, über gesellschaftliche Themen wie Fassade, Einsamkeit oder Angst zu sprechen.

Aktuelles Lieblingswort: Ein Lieblingswort habe ich nicht, aber ich verwende wie viele gerne die Wörter „super“ und „spannend“.