Ganz neu anfangen

Sie kennen das, man trifft alte Bekannte, Freunde, die man schon längere Zeit nicht mehr gesehen hat. Man war sich vielleicht auch manchmal uneins. Und doch, man begegnet sich, man freut sich - und da ist dieses vertraute Gefühl. Es ist schön zu wissen, dass man dazu gehört und es ist schön, dass Sie wieder da sind.

Freunde, die sich begegnen

Geborgenheit, Halt, Orientierung und vor allem Heimat in der Gemeinschaft, das alles will die Katholische Kirche für Sie sein. Wir freuen uns, dass Sie Teil dieser Gemeinschaft sein wollen und vertrauen darauf, dass uns gemeinsam ein Neuanfang gelingt - wie alten Freunden, die sich wieder begegnen.

Fangen wir einfach ganz neu an und entdecken dabei, was uns immer verbunden hat.