Artikel

Photo: Dietmar Steinmair
„Hast du Freunde bei anderen Religionen?“
Ist Friede mehr als die Abwesenheit von Streit? Leisten die Religionen einen Beitrag zum Frieden in der Welt? Oder sind sie im Gegenteil - im Blick auf die religiös aufgeladenen Konflikte der Gegenwart - Teil der Ursache von Unfrieden und Gewalt? Vertreter der drei großen monotheistischen Weltreligionen diskutierten darüber mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Hohenems. mehr lesen
Photo: amira_a / flickr.com
„Friede! Nicht nur ein Wort“ – HotSpot-Talk am 7. Dezember
Treffen sich ein Bischof, eine Muslima und ein Rabbiner. Nein, so beginnt kein guter Witz, sondern der HotSpotTalk am 7. Dezember in Hohenems. Gemeinsam mit jungen Leuten aus ganz Vorarlberg diskutieren sie zum Thema Frieden – wann er beginnt, wie er aussieht und was jeder dafür tun kann. mehr lesen
Photo: Don Bosco
Diakonweihe in Wien
Große Freude bei den Salesianern Don Boscos: Peter Rinderer (31) und Johannes Haas (30) werden zum Hochfest Maria Empfängnis am 8. Dezember 2017 zu Diakonen geweiht. Das Sakrament spendet der Wiener Weihbischof Stephan Turnovszky in der Pfarrkirche Don Bosco in Wien. mehr lesen
Photo: Screenshot
Kloster? Kloster!
„Ich bin ja nicht blöd und gehe ins Kloster“ – davon war sein 18-jähriges Ich überzeugt. Inzwischen ist Frt. Alois Köberl 35, Benediktiner im Stift Melk und ziemlich zufrieden. Wie es dazu kam, erklären er und drei ähnlich junge Glaubensgeschwister täglich auf Facebook. mehr lesen
Photo: Berufungspastoral Feldkirch
Jahresprogramm Berufungspastoral 2017/18
Das Jahresprogramm der Berufungspastoral der Diözese Feldkirch mit allen Veranstaltungen und Angeboten mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Dietmar Mathis
Priesterweihe in der Mehrerau
Am Sonntag, 20. August 2017, wurde Fr. Henrik Damjanovic OCist. von Bischof Benno Elbs in der Klosterkirche Mehrerau zum Priester geweiht. mehr lesen
Photo: Kath. Kirche Vorarlberg / Rinner
Leidenschaftlich im Dialog
Seit wenigen Wochen ist sie Professorin an der Theologischen Fakultät Innsbruck: Martina Kraml. Im KirchenBlatt-Interview erklärt sie, warum sie der interreligiöse Dialog bewegt und wie sie die Zukunft von Frauen in Kirche und Theologie sieht. mehr lesen