Gottesdienste

wir freuen uns, dass wir wieder in unserer Kirche im Gebet versammeln können. Darüber hinaus gibt es aber auch verschiedene andere Möglichkeiten des Feierns und Betens im Kreis zu pflegen:

  • gemeinsames Gebet oder gemeinsame Feier (Wortgottesfeier, Andacht, Psalmengebet,...) im Kreis der Familie - Pfarrer Josef Walter stellt für die kommenden Sonntage jeweils Texte und Unterlagen für die Feier zuhause zur Verfügung:

              Sonntag, 19. April
              Sonntag, 26. April
              Sonntag, 10. Mai
              Sonntag, 17. Mai
              Christi Himmelfahrt, 21. Mai
              Sonntag, 24. Mai
              Pfingsten, 31. Mai
              Sonntag, 07. Juni
              Fronleichnam
              Sonntag, 14. Juni
              Sonntag, 21. Juni
              Sonntag, 28. Juni
              Patrozinium
              Sonntag, 12. Juli
              Sonntag, 19. Juli
              Sonntag, 26. Juli
              Sonntag, 2. August
              Sonntag, 9. August
              Feiertag, 15. August
              Sonntag, 16. August
              Sonntag, 23. August
              Sonntag, 30. August
              Sonntag, 6. September
              Sonntag, 13. September
              Sonntag, 20. September
              Sonntag, 27. September

  • lesen in der Bibel - gemeinsam oder alleine
  • Mitfeiern eines Gottesdienstes via Fernsehen oder Radio
  • Aktion "Lichter der Hoffnung": Christen aller Konfessionen sind eingeladen, jeden Tag um 20 Uhr das Vater Unser zu beten und eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen.
  • ...

Wir dürfen uns in unserem Beten und Feiern eingebunden wissen in die Gemeinschaft der Glaubenden in unserer Pfarre aber auch weit darüber hinaus. Dieses Wissen kann uns vielleicht Hoffnung und Zuversicht geben in einer Zeit, in der wir uns nur eingeschränkt direkt begegnen können.