Zeit: Heute, 10.12.2019 von 18:00 bis 19:30
Ort: St. Martin, Dornbirn (auf Karte anzeigen)

Zum 4. Mal findet heuer der Lichtermarsch für verfolgte Christ/innen unter der Beteiligung von Bischof Benno Elbs statt. Heuer ist der Treffpunkt vor der St. Martinskirche in Dornbirn. Über die Schulgasse, die Europapassage und die Markstraße geht der Lichterzug zum Franziskanerkloster, wo das abschließende Gebet stattfindet.

Weltweit werden über 100 Millionen Christ/innen verfolgt, gewaltätig angegriffen und mit dem Leben bedroht. In mehreren Stationen wird beispielhaft auf die prekäre Situation von Christ/innen weltweit aufmerksam gemacht.

Kerzen sind vorhanden.
Kontakt: christenverfolgung.vorarlberg@gmx.at