Aktuelles auf einen Blick

Bitt-Tage sind in vielen Orten gelebte Tradition, entweder an einem oder an mehreren Tagen vor Christi Himmelfahrt. Die Kirche betet an diesen Tagen „für die mannigfachen menschlichen Anliegen, besonders für die Früchte der Erde und für das menschliche Schaffen“; damit ist traditionell auch der Wettersegen verbunden. Christen vertrauen sich in frohen und schweren Stunden Gott an, von dem sie sich letztendlich abhängig wissen. Im Gebet tragen sie ihm ihre Sorgen und die Not und Angst der ganzen Menschheit vor, im Bewusstsein, dass Gott letztendlich alles zum Guten führen wird. Wir laden alle herzlich ein, in diesem Anliegen für uns persönlich und für die ganze Pfarre mitzugehen und zu beten. Die Bitt-Tage sind Zeichen für den Glauben an Gott, die Macht des vertrauenden Gebetes und die helfende Fürsprache der Heiligen.

Dienstag, 11. Mai und Mittwoch, 12. Mai um 19.00 Uhr Bittmessen in der Kirche.
Donnerstag, 13. Mai - Christi Himmelfahrt um 10.00 Uhr Messfeier.
Wegen der Pandemie halten wir heuer keine Bitt- und Flurprozessionen.

Wenn am Freitag, 28. Mai 2021 österreichweit die „Lange Nacht der Kirchen“ stattfindet, sind heuer auch wir dabei. Wir freuen uns, wenn Sie sich schon heute diesen Termin notieren, um unsere Sulner Pfarrkirche und den gesamten Jergenberg von einer anderen Seite zu erleben. Der Pfarrgemeinderat.

Schützen wir uns und unsere Mitmenschen!
Bitte akzeptieren Sie unbedingt die notwendigen Maßnahmen.
Tragen Sie unbedingt eine FFP2-Maske während des ganzen Gottesdienstes.
Halten Sie möglichst den Abstand von zwei Metern ein,
   ausgenommen Personen im gleichen Haushalt.
Desinfizieren Sie sich die Hände im Eingangsbereich der Kirche.
Menschenansammlungen vor und nach den Gottesdiensten, vor den Ein-und Ausgängen sind unbedingt zu vermeiden.
Weihwasserbecken bleiben entleert.
Wer krank ist, sich krank fühlt oder bei wem der Verdacht auf eine ansteckende Erkrankung besteht,
   muss auf die Teilnahme an einer
gemeinsamen Gottesdienstfeier verzichten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zusätzliche Informationen, Gottesdienste und Angebote werden auch unter www.kath-kirche-vorarlberg.at/corona angeboten.