Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus! Das war unser Auftrag: Allen Menschen Segen und Freude für das kommende Jahr zu bringen! Eine schöne Aufgabe, die die Sternsinger und das Dreikönigsaktions-Team rund um Florian Vinzenz übernommen haben.

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Sternsinger, liebe Unterstützer!

Im Namen der Dreikönigsaktion möchte ich die Gelegenheit nützen, mich bei euch für eure Unterstützung zu bedanken. Durch euren persönlichen Einsatz kann das Leben vieler armer Menschen zum Besseren verändert werden.

40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben in den letzten drei Tagen 8.500.- Euro an Spenden gesammelt. Vielen Dank dafür besonders den Spendern und allen, die daran beteiligt waren.

Auch im Hintergrund ist die Aktion auf motivierte Personen angewiesen. Wir dürfen dabei auf die Unterstützung der Pfarre und der Diözese zählen. Es braucht viele Helferinnen, welche die Kleider in Schuss halten und die Dreikönigsaktion bei Kindern und Eltern bewerben, mit den Kindern die Lieder und Sprüche einstudieren und die Gruppen begleiten.

Im Organisationsteam hat sich auch einiges verändert. Sabine Mathies, Barbara Monitzer, Irene Schnetzer und Sandra Wutschitz werden sich nach vielen Jahren der Mithilfe im Sternsingerteam neuen Aufgaben widmen. Vergelt´s Gott für euren langen Dienst und eure verlässliche Hilfe!

Wie die diesjährige Aktion zeigt, ist die Zukunft aber gesichert! Gemeinsam mit Carmen Vinzenz und den jungen Frauen aus dem Erstkommunionteam Sandra Fritsch, Andrea Mathis sowie Monika Morscher, welche für uns neue Kleider nähte,  durfte ich sehr gute Unterstützung erfahren.

Das großartige Ergebnis - ein Sammelrekord von Euro 8.500 - und die vielen positiven Rückmeldungen der besuchten Haushalte freuen und motivieren uns besonders!

Ihre Spende hilft hundertfach und nachhaltig! Mit dem Geld werden weltweit 500 Projekte von Partnerorganisationen unterstützt. Dieses Jahr besonders in Südamerika.

Für Ihre Spenden bedanken wir uns recht herzlich und wünschen Ihnen von Herzen ein gesegnetes, gesundes Jahr 2022!

Florian Vinzenz
für das Dreikönigsaktions-Team