Zeit: Freitag, 16.10.2020 von 16:00 bis 18:30
Ort: Pfarrheim, Fidelisgasse 5, Muntlix (auf Karte anzeigen)

Immer mehr Menschen wollen auf „Industriekosmetik“ mit ihren vielen problematischen Inhaltsstoffen verzichten. Mit ein bisschen Übung und Hintergrundwissen ist die Herstellung eigener guter Kosmetikprodukte aber gar nicht schwer. Bei diesem Kurs stellen die Teilnehmer*innen einen antiviral wirkenden Handwaschschaum her der die Haut nicht reizt sondern pflegt. Auch wird gezeigt, wie eine pflegende Creme für Gesicht und Hände in kurzer Zeit hergestellt werden kann.

Wahlweise Freitag, 16. Oktober, 16:00 Uhr oder Samstag 17. Oktober, 14:00 Uhr
Ort: kleiner Pfarrsaal, Untergeschoß Pfarrheim
Dauer: jeweils 2,5 Stunden
Leitung: Hubert Müller, Koblach
Kosten: € 10,- für die beiden hergestellten Produkte und die Arbeitsunterlagen
Anmeldung bis Montag, 12. Oktober bei Rita Böckle, T 0664 1647268

In Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk