Aktuelles

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Besucherinnen und Besucher
schön, dass Sie uns besuchen. Hier unsere aktuellen Informationen:

 

Informationen zu Corona:

Wichtige und laufend aktualisierte Informationen der Diözese zum Thema "Coronavirus" finden Sie hier.oder beser hier: Corona in der Kirche im Vorderland 

 

 

Die Lockerungen ab 10. Juni bringen  für die Gottesdienste etwas Erleichterung.

Wer sich krank fühlt, soll nicht zum Gottesdienst kommen.
Während des Gottesdienstes muss eine FFP 2 Maske getragen werden. Bei Gottesdiensten im Freien keine Maskenpflicht.
Beim Betreten und Verlassen der Kirche Händedesinfektion
Abstand von mindestens 1 m zum/ zur    Nachbar*in  einhalten, außer man wohnt im gleichen Haushalt.  (Ausgenommen natürlich Personen, die im gleichen Haushalt wohnen)
Volksgesang ist wieder erlaubt, allerdings muss eine Maske getragen werden,  Chöre dürfen mit  Auflage wieder singen.                    


Erreichbarkeit:

  • Pfarrsekretärin Monika Sohler: T 0676/3347264
  • Pfarrer Placide Ponzo: T 0650/4172890
Weitere Kontaktmöglichkeiten unter " Erreichbarkeiten"

Mail: pfarre.batschuns@kath-kirche-vorderland.at

 

Der neue Pfarrbrief bis 05.07.21 , der neue Dienstplan

 

13.6.21  11. Sonntag im Jahreskreis

Ein Wort zum Sonntag von Pfarrer Placide und der aktuelle Wochenplan

Für die, die trotz der Lockerungen lieber noch zu Hause feiern, die bekannten links: Netzwerkgottesdienst für den 11.Sonntag im Jahreskreis

Weitere Angebote auf der Homepage der Diözese, links weiter unten auf dieser Seite

Am Dienstag trifft sich um 18:00 das Pastoralteam im Pfarrhaus.
Am Freitag um 19:30 Totenwache für August Nesensohn.

Nächsten Sonntag ist die Eucharistiefeier wie gewohnt um 10:00 in der Kirche und um 14:30 ist die Taufe von Pio Astor Allgäuer - Gstöhl.

Firmung in Muntlix

Nächsten Samstag  werden um 17:00 unsere Firmlinge gefirmt. Wegen der geltenden Abstandsregeln müssen wir wieder nach Muntlix ausweichen.

Gitarrenkonzert im Bildungshaus am 13.6.
Details im Artikel: Batschuns kulurell

Aktion "Bänkle Hock"
Das Ziel dieser Aktion, die im ganzen Vorderland in Zusammenarbeit mit den Gemeinden veranstaltet wird, soll nach den Zeiten der Isolation die Gemeinschaft im Dorf fördern. Über den Ablauf informiert ein Bericht im Pfarrbrief oder der Flyer Bänkle Hock Batschuns. Auf der Startseite der Seelsorgeregion findet sich ein weiterer ausführliche Bericht mit allen  Details
. Anmeldeschluss 18.6.

Erstkommunion in Muntlix.

Von den Müttern und der Religionslehrerin Fr. Honis wurden die Kinder trotz der herausfordernden Situation bestens auf die Erstkommunion vorbereitet. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde  die Vorbereitung nun  abgeschlossen. Allen herzlichen Dank, die sich bei der Vorbereitung und der Gestaltung des Gottesdienstes eingebracht haben. Besonderer Dank gilt dem MV Cäcilia, die die Kinder mit ihren Melodien zur und von der Kirche begleitet haben.



6.6.21  10. Sonntag im Jahreskreis

Ein Wort zum Sonntag von Pfarrer Placide und der aktuelle Wochenplan

Aus dem Bildungshaus
Auch im Bildungshaus Batschuns gibt es wieder einige interessante Veranstaltungen in der kommenden Woche.

Ausblicke


Patrozinium:
Wir verschieben die Feier des Patrozinium auf  4. Juli. Bis dahin ist es voraussichtlich möglich , dass wir wieder bei einen kleinen Fest zusammensitzen  können. 


Bergmesse Furx
Am 18.7. feiern wir um 11:00 bei guter Witterung den Gottesdienst bei der Kapelle in Furx

 

 

 

 AKW- Neue  Nachricht aus Guatemala
siehe im Artikel "Arbeitskreis eine Welt"

 

 

Es gibt die Möglichkeit Gottesdienste im Radio oder Fernsehen mitzufeiern, manche Pfarreien übertragen  ihre Gottesdienste ins Netz.
Weitere Informationen auf der Homepage der Diözese.

oder hier

  • Gottesdienst- Angebote täglich im Rundfunk und Internet: hier!

Gottesdienste zuhause feiern

 

 



 

 

 


Weitere Infos

Diese Seite soll es Ihnen ermöglichen, dass sie rasch zu Ihrer Information kommen z.B.  Pfarrbrief, Gottesdienstordnung etc.. Zudem sind hier bei Bedarf Stellungnahmen und Info zu aktuellen pfarrlichen Ereignissen vorgesehen. Bitte nehmen Sie, falls Sie Mängel oder Fehler entdecken, oder Anregungen  haben,  Kontakt mit einem Mitglied des Pastoralteams auf. Kontaktmöglichkeiten unter "Personen" oder in der Datei " Erreichbarkeiten"
Eine Homepage lebt allerdings nur aus der Aktualität, im Klartext: Beiträge, Kritiken, Ergänzungen sind erwünscht und können per Mail an das Pfarrsekretariat geschickt oder dort auch schriftlich abgegeben werden. Natürlich auch an: helmut.eiter@aon.at,den derzeitigen Betreuer der Homepage.