Zeit: Sonntag, 06.09.2020 von 12:00 bis 14:00
Ort: Familienkapelle, Fraxern (auf Karte anzeigen)

Wir pilgern im Rahmen der "Sommerkirche2020" zu den schönsten Plätzen der Seelsorgeregion.
Viele Menschen fühlen sich von einem Gottesdienst in freier Natur angesprochen. Wir wollen nach der Corona-bedingten „Wüsten-erfahrung“ im Sommer 2020 neuen Schwung holen!
Es gilt die Einladung, die Wanderungen zu diesen speziellen Orten als Pilgerwege wahrzunehmen.
Wir wollen beim Pilgern jeweils ein spezielles Gebetsanliegen in den Mittelpunkt stellen: Für die Leidtragenden der Corona-Krise, für die Bewahrung der Schöpfung, für die von Gewalt Betroffenen, für die Flüchtlinge, für die Stärkung des Glaubens, für unsere Pfarren, für die Familien, für einen guten Schulstart im Herbst.
Die ausgeschriebenen Pilgerrouten sowie Treffpunkte sind eine Einladung, sich gemeinsam auf den Weg zu machen.
Am 6. September treffen wir uns bei der Familienkapelle in Fraxern. Die Messe feiert mit uns Pfr. Marius Ciobanu.
Pilgerweg: Von Weiler über Halden und Burgfeld zur Familienkapelle
Pilger-Treffpunkt: 11:00 Uhr Pfarrkirche Weiler
Gebetsanliegen: Für die Familien
Anmerkung: Nur bei guter Witterung; Selbstverpflegung - Getränke sind organisiert

Für Rückfragen:
E Michael.Willam@kath-kirche-vorderland.at
T 0676/832401214