Artikel

Vorschaubild Artikel
Gemeinschaftsbegräbnis für frühverstorbene Kinder
Am 29. April findet ein christliches Gemeinschaftsbegräbnis für früh verstorbene Kinder auf dem Frühverstorbenenfriedhof beim LKH Rankweil statt. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
„Sterbenden soll es möglich sein, Frieden zu finden...“
Die Karwoche und die Ostertage sind für die Hospizarbeit ganz besondere Tage. Sie sind wie ein äußeres Bild für den inneren Prozess des Sterbens als ein Vorgang des schmerzlichen Ringens, des Loslassens, der Zuversicht und der Freiheit. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Rücken wir zusammen, knüpfen wir ein Netz des Erinnerns
Gemeinsam zu trauen tröstet, es verbindet Menschen miteinander und es ist ein Schritt hin zur Bewältigung des kollektiven Traumas der Corona-Pandemie. Unter diesen Vorzeichen gedachten gestern Landeshauptmann Markus Wallner, Bischof Benno Elbs und VertreterInnen weiterer Kirchen und Religionsgemeinschaften all jener Menschen, die während der Corona-Pandemie in Vorarlberg verstorben sind. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
„…ohne dich…“ – Gemeinsames Gedenken an alle Verstorbenen der Corona-Pandemie
In einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung am 18. März, 20 Uhr, erinnern Landeshauptmann Markus Wallner und Bischof Benno Elbs - mit VertreterInnen weiterer Kirchen und Religionsgemeinschaften – an alle, die während der Corona-Pandemie in Vorarlberg verstorben sind. Das Totengedenken wird via Livestream und Radio übertragen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Einige Positionen zu Schirachs "GOTT"
Ferdinand von Schirachs Theaterstück "GOTT" wurde und wird kontroversiell diksutiert. Hier einige Positionen dazu. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
GOTT über Leben und Tod
Es gibt keine Verpflichtung zu leben. Man muss nicht. Wird dabei der Tod aber automatisch zum Recht, zum Ausdruck der höchsten Selbstbestimmtheit, der größten Freiheit? Stößt diese individuelle Freiheit nicht andere an ihre Grenzen und vor allem, wer sorgt dafür, dass Selbstbestimmtheit auch selbstbestimmt bleibt? Ferdinand von Schirachs Theaterstück "GOTT" sticht mitten in dieses thematische Pulverfass zwischen Recht, Gesetz, Ethik und Moral. Die TV-Adaption ist am 4. März auf ORF 2 zu sehen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Lebenswille und Todessehnsucht
Otto Gehmacher schildert im KirchenBlattGespräch seine Skepsis gegenüber der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs (VfGH), ab 1. Jänner 2022 die Hilfe zur Selbsttötung, den so genannten „assistierten Suizid“, zuzulassen. Das individuelle Eingehen auf unheilbar kranke Patient/innen ist für ihn von größter Bedeutung. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Erinnerung leuchtet weiter
Am Sonntag, 13. Dezember, 19 Uhr, werden weltweit Kerzen im Gedenken an alle (früh-)verstorbenen Kinder angezündet. Damit entsteht als Ausdruck der Verbundenheit und des Trostes eine symbolische Lichterkette um die Welt. Die Krankenhausseelsorge Vorarlberg lädt alle dazu ein, sich an der Aktion zu beteiligen. mehr lesen