Artikel

Vorschaubild Artikel
Fastenzeit in Sicht
Manche "Sinnsucher/innen" halten bereits Ausschau nach einem Weg, der sie wieder mehr Mensch sein lässt. Die Exerzitien im Alltag bieten dazu einen hilfreichen Rahmen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Darstellung des Herrn - Erfüllte Sehnsucht
Ikonenmeditation von Maria Duffner zum Fest am 2. Februar mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Licht, das im Leben leuchtet
"Maria Lichtmess" (2. Februar) ist in Buchboden ein besonderer Feiertag mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Das Werk von Albert Rauch entdecken
Nach der sehr erfolgreichen Einladung zur Ausstellung im Palais Liechtenstein in Feldkirch, führt Johannes Rauch die KirchenBlatt-Leser/innen am 17. Jänner im Rohnerhaus. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Zwischen Schabbat und Sonntag
Seit dem Jahr 2000 - also zum zehnten Mal - begehen die christlichen Kirchen in Österreich auch heuer am 17. Jänner wieder den "Tag des Judentums". Er soll den Anstoß geben, sich christlicherseits der jüdischen Wurzeln zu erinnern und so zu einem tieferen Verständnis was das Christentum überhaupt ist, zu finden. Also: Der "Tag des Judentums" ist ein Besinnungstag für die Christen. (Von Patrick Gleffe) mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Weihnachten ist jeden Tag
Reinhard Domig schlug einen Mann. Mit Liebe. “Weil Liebe ist stärker als der Tod”, sagt er. Den, den er schlug, der war dabei, ihn zu schlagen. Mit einem Messer. Mit 28 gezählten Stichen. Beim letzten sagte Domig zu seinem Peiniger: “Ich verzeihe dir”. Darauf folgte kein weitere Attacke mehr. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Fest der Gastgeber für die Gäste
Wie Gastwirte das Fest der Weihnacht für ihre Gäste gestalten können. Zwei Vorschläge mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Was trägt mich? Aus welchen Quellen schöpfen wir?
Auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes hielt P. Anselm Grün am Freitag, den 28. November im bis auf den letzten Platz gefüllten Hermann Gmeiner Saal in Alberschwende einen Vortrag zum Thema: "Was trägt mich? Aus welchen Quellen schöpfen wir?" mehr lesen