Fastenimpulse

Photo:
Halt amol: Bischof Benno Elbs
Bischof Benno Elbs geben die Zeilen eines Psalmes Halt – in guten wie in schlechten Zeiten.
Photo:
Halt amol: Martina Winder
Ihren persönlichen Haltepunkt hat Frauenreferentin Martina Winder immer vor Augen...
Photo:
Halt amol: Daniel Mutschlechner
Wie wir verhindern können, "haltlose Luftwurzler" zu werden, erklärt Daniel Mutschlechner, Leiter des Jugend- und Bildungshauses St. Arbogast.
Photo:
Halt amol: Verena Dörler
Verena Dörler ist Pädagogin und Psychotherapeutin und leitet das Kinderdorf Kronhalde des Vorarlberger Kinderdorfes. Ihr geben Begegnungen Halt...
Photo:
Halt amol: Karl Bitschnau
Worauf kommt es an im Leben? Das fragt sich Karl Bitschnau, Leiter des Hospiz Vorarlberg.
Photo:
Halt amol: Elmar Sturm
Wie trügerisch der Halt ist, den Süchte vermitteln, weiß Sozialarbeiter Elmar Sturm.
Photo:
Halt amol: Maria Weiss
Der Duft von Lavendel, das Säuseln des Windes: Pfarrgemeinderätin Maria Weiss findet Halt in vielem – und in einem...
Photo:
Halt amol: Bernd Scherzer
Bernd Scherzer arbeitet in der Krankenpflege und versteht Fasten als eine Art Positionsbestimmung...
Photo:
Halt amol: Nora Bösch
Wie Verhalten zu Haltung und Halt werden kann, erklärt Pfarrkoordinatorin Nora Bösch.
Photo:
Halt amol: Helga Purin
Warum sich Pfarrgemeinderatsvorsitzende Helga Purin daheim fühlt, wenn sie eine Kirche oder Kapelle sieht? Hört selbst!
Photo:
Halt amol: Josef Fersterer
Die kleinen Dinge und großen Fragen im Leben bespricht Pfarrbegleiter Josef Fersterer am liebsten mit einem richtig guten Kollegen...
Photo:
Halt amol: Andreas Prenn
Warum man aus Niederlagen mehr lernt als aus Siegen und was das mit "Halt" zu tun hat, erklärt Andreas Prenn, Leiter der Fachstelle Suchtprävention (SUPRO).
Photo:
Halt amol: Daniela Frick-Zech
Halt – was ist das überhaupt für ein Wort? Die Psychologin Daniela Frick-Zech hat sich darüber Gedanken gemacht.
Photo:
Halt amol: Irmi Heil
Familie, Freunde, Begegnungen, Gott: Irmi Heil arbeitet in der Buchhandlung "Arche" in Bregenz und kennt viele Haltepunkte.
Photo:
Halt amol: Hildegard Burtscher
Krankenhausseelsorgerin Hildegard Burtscher weiß, wo sie Halt suchen muss, um den Himmel zu finden...
Photo:
Halt amol: Walter Schmolly
Caritasdirektor Walter Schmolly hat auch jenseits der Fastenzeit feste Rituale, die ihm Halt geben – Tag für Tag.
Photo:
Halt amol: Gerhard Keckeis
Gerhard Keckeis ist Sozialarbeiter im Krankenhaus Maria Ebene und findet Halt in seinem "inneren Kreis"...
Photo:
Halt amol: Huberta Felder
Es ist ein Satz, der nicht nur ihrem Vater Halt gab – sondern der auch die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Huberta Felder trägt.
Photo:
Halt amol: Wolfgang Burtscher
Wer hält hier eigentlich wen: Wolfgang Burtscher, Bereichsleiter Ehevorbereitung im Ehe- und Familienzentrum, sein Rad – oder das Rad ihn?
Photo:
Halt amol: Monika Chromy
Monika Chromy leitet die Suchtfachstelle der Caritas Vorarlberg und hat einen herausfordernden Alltag. Wenn sie Halt braucht, weiß sie, wo sie suchen muss...
Photo:
Halt amol: Thomas Berger-Holzknecht
Wie unstet die Welt ist, erlebt Thomas Berger-Holzknecht als Leiter des Teams Entwicklung seit 20 Jahren. Aber er hat etwas, das ihm hilft, damit umzugehen...
Photo:
Halt amol: Brigitte Dorner
Wie viele andere auch, hält sich Brigitte Dorner von der Jungen Kirche oft an etwas fest, das ihr gar keinen echten Halt gibt...
Photo:
Halt amol: Hans Rapp
Hans Rapp, Leiter des Katholischen Bildungswerks, findet Halt auf verschiedenen Ebenen – von denen nicht alle auf den ersten Blick sichtbar sind.
Photo:
Halt amol: Paul Burtscher
Paul Burtscher ist Pfarrer in der Basilika Maria Bildstein und hat eine Idee, was vielen Menschen Halt geben könnte...
Photo:
Halt amol: Martin Schnetzer
Schritt für Schritt nähert sich Orthopädieschuhmachermeister Martin Schnetzer dem, was ihm Halt gibt...
Photo:
Halt amol: Hermine Feurstein
Pfarrbegleiterin Hermine Feurstein findet im Leben durch drei Dinge Halt...
Photo:
Halt amol: Walter L. Buder
Was Walter L. Buder, Autor und Tausendsassa, Halt gibt, ist ein "offenes Geheimnis"...
Photo:
Halt amol: Michael Natter
Das, was sich im Alltag immer wiederholt, gibt Michael Natter, Leiter des Fachbereichs Existenz & Wohnen bei der Vorarlberger Caritas, Halt. Ein Ritual ist ihm besonders wichtig.
Photo:
Halt amol: Monika Eberharter
Monika Eberharter, Coach und Leiterin der Dialogstelle für Ein- und Austretende der Diözese Feldkirch, findet Halt auf drei Ebenen.
Photo:
Halt amol: Edgar Ferchl-Blum
Tick, tack, tick, tack: Im Leben von Edgar Ferchl-Blum, Leiter des Ehe- und Familienzentrums Vorarlberg, gibt es eine besondere Konstante...
Photo:
Halt amol: Susanne Schaudy
Wenn Susanne Schaudy, Vorarlberger Koordinatorin der Dreikönigsaktion, den Boden unter den Füßen verloren hat, schnürt sie ihre Wanderschuhe...
Photo:
Halt amol: Nicole Längle
Nicole Längle ist Leitende Psychologin im Krankenhaus Maria Ebene und erlebt tagtäglich, wie wichtig es für Menschen ist, etwas zu haben, das ihnen Halt gibt.
Photo:
Halt amol: Wilfried M. Blum
Für Pfarrer Wilfried Blum ist die Sache mit dem Leben fast wie Fliegen – Halt inklusive.
Photo:
Halt amol: Daniel Ongaretto-Furxer
Daniel Ongaretto-Furxer von der Jungen Kirche reicht manchmal ein Stift, um sich daran festzuhalten...
Photo:
Halt amol: Bianca Jäger-Schnetzer
An etwas festhalten, dranbleiben, sich nicht verzetteln: Wie viel sie mit dem Begriff "halten" verbindet, erzählt die Religionslehrerin Bianca Jäger-Schnetzer.
Photo:
Halt amol: Thomas Stubler
Thomas Stubler ist Chef des Kriseninterventionsteams Vorarlberg und darum Profi in Sachen "Halt geben"...
Photo:
Halt amol: Carmen Franceschini
Die ORF-Moderatorin und Kinesiologin Carmen Franceschini kennt verschiedene "Haltepunkte". Einer ist besonders wichtig...
Photo:
Halt amol: Klaus Abbrederis
Anti-Kriegs- oder Pro-Friedensdemo? Klaus Abbrederis von der Jungen Kirche hilft dieser Perspektivwechsel, um zu erkennen, was ihm Halt gibt.
Photo:
Halt amol: Norman Buschauer
"Was gibt mir Halt – was hält mich fest?", fragt sich Caritas-Seelsorger Norman Buschauer. Seine Antwort ist sehr interessant...
Photo:
Halt amol: Annamaria Ferchl-Blum
Es sind die kleinen großen Dinge im Leben, die Halt geben, findet Religionsfachinspektorin Annamaria Ferchl-Blum.