Artikel

Vorschaubild Artikel
Erweitere deinen WinterRADIUS
Na, ist das Fahrrad schon eingewintert? Hoffentlich nicht, denn ab sofort heißt es wieder: Losradeln, Kilometer eintragen, WinterRADIUS. „Radfahren stärkt das Immunsystem und hilft Abstand zu halten. Beides essentiell angesichts von Corona“, bekräftigt Mobilitätslandesrat Johannes Rauch. Und gewinnen kann man auch noch etwas. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Was kostet die Welt?
Neben Corona haben derzeit scheinbar nur wenig Themen in den Medien Platz. Das Klima bzw. Österreichs Beitrag zum Klimafond sind aktuell wieder Teil davon, denn: Österreich verfünffacht seinen Beitrag zur internationalen Klimafinanzierung. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Bewahren! Wie?
Ja, "Fridays for Future" klingt wesentlich "cooler" als Schöpfungsverantwortung. Aber egal wia man es nennt, "cooler" sollte die Erde auf jeden Fall werden - Stichwort Klimawandel - und auch sonst gibt es noch einiges zu tun. Zum Beispiel in der "kirchlichen Schöpfungszeit", die von 1. September bis 4. Oktober dauert. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Rebellisch auf zwei Rädern
"Resignierst du noch oder rebellierst du schon?" Auf diese "einfache" Frage hat Aliena Knappe bereits eine Antwort gefunden. Sie zieht als radelnde Rebellin durchs Land und legt in acht Wochen hunderte Kilometer zurück. Gemeinsam mit anderen AktivistInnen aus Österreich will sie so die Klimaschutzdebatte wiederbeleben und macht einen Zwischenstopp in Vorarlberg. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
"Fridays for Future" melden sich zurück
Klimanotstand, Klimaziele und Klimaausschuss - auch wenn Corona viele brennende Fragen in den vergangenen Monaten in den Hintergrund gedrängt hat, haben sie sich in der Zwischenzeit nicht in Luft aufgelöst. Deshalb melden sich "Fridays for Future Vorarlberg" im Vorfeld der Gemeinderatswahlen in allen Bezirken zurück. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Pro-Kopf-Verbrauchsbudget für Gerechtigkeit und Ökologie
Wie viele Ressourcen stehen jedem Menschen auf dieser Welt zur Verfügung? Eine Gerechte Aufteilung ist schon längst überfällig. Nur so können wir den Kampf gegen Armut und die Klimakrise gewinnen. Auf was warten wir? mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Für Frauen und deren Kinder
In der Diskussion für oder gegen Abtreibung, steht oft das Recht der Frau auf Eigenverantwortung und Freiheit gegen das Lebensrecht des ungeborenen Kindes. Muss es in diesem ethischen "Dilemma" wirklich VerliererInnen geben? Verurteilungen helfen uns hier nicht weiter, sondern die Suche nach Lösungen für alle Beteiligten. Im Gespräch mit Menschen, sucht die Plattform für das Leben und der Verein Miriam gemeinsam mit Betroffenen solche Wege zu gehen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
100 Punkte für das Klima!
Wie ein kleiner Schubser ein ganzes, großes Ding ins Rollen bringen kann, das lässt sich anhand des Vereins "KlimaVOR" eigentlich wie aus dem Bilderbuch beobachten. Und dabei befindet man sich erst im ersten Kapitel. mehr lesen