Artikel

Vorschaubild Artikel
Schnellboote statt Bodenseedampfer
Das Pastoralamt der Katholischen Kirche Vorarlberg macht sich mit Effectuation fit für die Begleitung von innovativen Projekten. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
"Hier sitzen nicht Don Camillo und Peppone"
"Wenn Sie heute Abend ein Streitgespräch erwartet haben, muss ich Sie leider enttäuschen", erklärte Gery Keszler gleich zu Beginn des "W'Ortwechsel Spezial" mit Bischof Benno Elbs, dass hier auf der Bühne im Alten Hallenbad in Feldkirch nicht "Don Camillo und Peppone" sitzen. Stattdessen konzentrierte man sich auf wichtige Begriffe im Leben - wie "Angst und Liebe". mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Rituale, brauch ich das? – Herbstsymposion 2018
Was die Rituale betrifft ist die Kirche ganz „dick im Geschäft“ – aber längst nicht mehr allein auf weiter Flur. Beim Herbstsymposion der Katholischen Kirche Vorarlberg im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast (3. -4. September) steht deshalb die Frage im Zentrum, was Rituale können, was sie sollen und wer sie wie heute eigentlich überhaupt noch braucht. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Eine grüne Oase in der Stadt
Eva Jochum bemerkte im Frühling, dass der Pfarrgarten in Bregenz St. Gallus nicht mehr gepflegt wird. Ihre Idee, sich gemeinsam mit anderen Familien darum zu kümmern, stieß erst auf Skepsis. Diese schlug aber rasch in Begeisterung und Freude auf allen Seiten um. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Eine Tankstelle im Tisner Ried
Mitglieder der Pfarre zur heiligen Familie in Tisis suchten den Dialog mit Menschen im Grünen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Was heißt das, wir werden Basilika?
Die Wallfahrtskirche in Bildstein wird Basilika. Das ist schön. Was das für die Menschen im Dorf, für die Pfarrgemeinde und vor allem für alle, die in der Pfarre mitarbeiten, heißt, kristallisiert sich langsam, aber sicher heraus. Ideen wurden zuletzt gemeinsam gesammelt und ein bisschen Zukunftsmusik komponiert... mehr lesen
Vorschaubild Artikel
"Fassen Sie's an, dann sehen Sie's"
Es ist ein brütend heißer Tag in der Feldkircher Innenstadt. Vor dem Dom sitzen 18 Menschen im Schatten. Sie sehen die Sonne nicht, aber sie spüren sie. Und gleich geht es für sie mit der Spezial-Kirchenführung für blinde und sehbehinderte Menschen hinein in den Dom und hinein in seine begreifbaren Geschichten. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Dialog an einem stark frequentierten Hotspot
Einladungs- und Dialogaktion des Pfarrgemeinderats in Tisis im Lebensmittelmarkt mehr lesen