Artikel

Photo: efz
WERTvolle Sexualaufklärung – in jeder Beziehung
Die Sexualaufklärung für Kinder und Jugendliche steht heute vor ganz anderen Aufgaben als vor 30 oder 40 Jahren. Damals haben viele von uns noch heimlich das Lexikon der Eltern geschnappt, um dort „nackten Tatsachen“ nachzuforschen. mehr lesen
Photo: Keoni Cabral/flickr.com
Ran an die heißen Eisen
Aufmerksame LeserInnen werden sich sicherlich noch an die Umfrage zur Ehe- und Familienpastoral erinnern, die letzten Herbst auch in Vorarlberg durchgeführt wurde. Darauf basierend wurde nun ein Arbeitspapier für die Bischofssynode erstellt und der Öffentlichkeit vorgestellt. Instrumentum laboris nennt sich das rund 80 Seiten umfassende Dokument, im Rahmen dessen die Bischöfe im Herbst nun auch die heißen Eisen in Angriff nehmen wollen. mehr lesen
Photo: efz
Feldkircher Vereinsmesse 2014 - ein Rückblick
Welche Vereine gibt es in Feldkirch? Welche Aktivitäten bieten diese an? Am 17. und 18. Mai gaben über 100 Feldkircher Vereine Antworten auf diese und andere Fragen. mehr lesen
Photo: efz
Gruppe für alleinerziehende Eltern
Sie haben Kinder und leben getrennt oder sind geschieden? Sie würden sich gerne unter fachlicher Begleitung mit anderen Menschen in ähnlicher Situation treffen und austauschen? mehr lesen
Photo: efz
Sonntagsfrühstück - Gesprächsrunde für Alleinerziehende
Ein beliebter Treffpunkt für alleinerziehende Eltern, der schon seit dem Jahre 2007 vom Ehe- und Familienzentrum angeboten wird. mehr lesen
Photo: efz
Sexualaufklärung in Volksschulen
Ist es wirklich notwendig, schon im zarten Volksschulalter mit der Sexualaufklärung zu beginnen? Wäre es nicht ausreichend mit den Jugendlichen ab 14 Jahren? Was ist, wenn der Sexualunterricht mein noch sehr kindliches Kind verdirbt? All diese Fragen sind mehr als berechtigt und laden uns ein etwas tiefer in diese Thematik einzutauchen. mehr lesen
Photo: Jennie-O / flickr.com
Alter schützt vor Liebe nicht
Schmetterlinge im Bauch - ein Vorrecht der Jugend? Nein. Flirten, verliebt sein, Erotik und Sexualität sind auch Themen für ältere Menschen, Frauen wie Männer. Schließlich sind wir zeitlebens sexuelle Wesen und haben damit das Bedürfnis nach Nähe, Wärme, Zärtlichkeit, Zuwendung – auch körperlicher. Das ist keine Frage des Alters. mehr lesen
Photo: efz
Was Herr und Frau Vorarlberger denken – Ergebnisse der Umfrage zur Ehe- und Familienpastoral
Rund 1500 Vorarlberger/innen haben sich durch den Online-Fragebogen der Diözese Feldkirch geklickt, bzw. haben den Fragebogen des Vatikans beantwortet. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann und die großen Themen klar aufzeigt: Ehe, Sakramente, Begleitung und Beratung sowie eine andere Haltung gegenüber Geschieden-Wiederverheirateten und dem Thema der Empfängnisregelung. mehr lesen