In dieser Familienmette, die inzwischen in unserer Pfarre schon zur Tradition geworden ist, haben wir in einer feierlichen Messe die Ankunft unseres Erlösers Jesus Christus gefeiert. Die Kirche zur Hl. Mutter Anna war – zur Freude unseres Pfarrers Jose - bis zum letzten Platz gefüllt. Die Messe wurde von Pfarrer Jose sehr feierlich aber auch unterhaltsam zelebriert. Für die zahlreichen Kinder war es eine schöne Vorbereitung auf die Weihnachtsfeier mit ihren Lieben.

Musikalisch umrahmt wurde diese Feier durch die Jugend der Harmoniemusik. Sie hatten in mehreren Proben - unter der Leitung von Caroline Mark - ein schönes Programm mit Weihnachtslieder vorbereitet. Dafür herzlichen Dank.

 Nach dem Schlusssegen wurden Kerzen, die von unserer Mesnerin Mali an die MessbesucherInnen verteilt wurden, angezündet. Im Schein der Friedenslichter wurde als feierlicher Abschluss gemeinsam das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“, angestimmt. Michel bediente dazu die Organola, die Orgelselbstspieleinrichtung, der Kirche. Im Freien auf dem Vorplatz versetzten die Turmbläser – wie alljährlich - die Kirchgänger in Weihnachtsstimmung.

Erfüllt mit Frieden und Liebe traten alle ihre Heimwege an und freuten sich auf die eigene Feier der Ankunft des Herrn.