Corona - und alles ist anders ...


Liebe Schwestern und Brüder,
in der Natur erleben wir zurzeit, wie der Frühling Einzug hält. Die Blumen beginnen zu blühen und die Bäume bilden ihre Knospen. Die Natur schafft eine positive Atmosphäre, und doch erleben wir in diesen Tagen eine ganz andere Stimmung! Das Corona-Virus prägt das Zusammenleben in unserer Pfarrgemeinde, in unserem Land und weltweit. Ja, eine völlig ungewohnte Situation ist für uns alle eingetreten. Auf einmal ist alles anders geworden. Das Leben steht fast still. Auch in unseren Pfarrgemeinden. Alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen sind bis einschließlich Ostermontag, dem 13. April 2020 abgesagt.

Gerne möchte ich über die aktuellsten Informationen berichten:

Nicht öffentliche Gottesdienste in der Heiligen Woche in unseren Pfarrkirchen
Das Liturgische Institut hat im Auftrag der Österreichischen Bischofskonferenz für die Karwoche eine neue liturgische Leitlinie erstellt. Unter der Bedingung der zurzeit geltenden sehr schweren Beschränkungen möchten die Bischöfe Österreichs den Pfarrern die Möglichkeit geben, den Palmsonntag und die drei Österlichen Tage im Kirchenraum ihrer Gemeinde vor Ort mit den notwendigen liturgischen Diensten (Priester, Mesner/in, Lektor/in, Kantor/in, Ministrant/in) zu feiern. Alle diese Gottesdienste finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, so werden die Zugänge zur Kirche während dieser Gottesdienste auch verschlossen sein. Die ausgewählte kleine Gemeinschaft repräsentiert die ganze Pfarrgemeinde, die wegen des Versammlungsverbotes zu Ostern nicht in die Kirche kommen kann. Diese kleine Feiergruppe sind weder „Auserwählte“ noch „heiliger Rest“, sondern Repräsentantinnen und Repräsentanten der Pfarrgemeinde.  

Termine dieser Gottesdienste in unserer Pfarrkirche: Palmsonntag 10.00 Uhr, Gründonnerstag 19.00 Uhr, Karfreitag 15.00 Uhr und Osternacht 21.00 Uhr

Wir laden alle herzlich zu diesen Gottesdienstzeiten, als Hauskirche, mit dem Wort Gottes und dem gemeinsamen Gebet im Glauben verbunden zu sein. Vikar Gerold und ich werden die kommenden Sonntage und Festtage die Tagestexte und Gedanken zum Evangelium auf der Homepage veröffentlichen. Sie können direkt auf unserer Homepage heruntergeladen werden und liegen ebenso bei den Ausgängen unserer Pfarrkiche auf.
Die von Vikar Gerold zusammengestellten Unterlagen für eine Hausandacht für kommenden Palmsonntag können hier heruntergeladen werden.

Radiogottesdienste
Auch lege ich euch die Empfehlungen unseres Bischofs ans Herz, die Gottesdienste im Fernsehen und Radio mitzufeiern.
Bitte beachtet dazu, die Übersicht der Übertragungszeiten.

Gesegnete Palmzweige
Das Team Lebendige Kirche (LeKi) setzt sich dafür ein, dass der Palmsonntag auch in diesen Tagen der Corona-Quarantäne nicht ganz ohne sichtbare Zeichen vorübergeht und bietet allen Pfarrangehörigen am Palmsonntag einen kostenlosen Lieferservice von gesegneten Palmzweigen an. Vikar Gerold wird die Palmzweige zuvor segnen. Wir danken von Herzen für diese sehr willkommene Initiative!
Detaillierte Informationen findet ihr hier.

Meine Lieben,
ich bin der festen Überzeugung, dass Gott auch in den Zeiten der Unsicherheit ganz nahe bei uns ist.

„Die Hoffnung aber lässt nicht zugrunde gehen; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.“ Dieser Satz aus dem Römerbrief (Röm 5,5) möge uns allen in den kommenden Tagen Kraft und neues Vertrauen schenken. Im Gebet und Gottvertrauen mit Euch allen verbunden,

euer Pfarrer Georg

Weitere Informationen zur aktuellen Situation zum Nachlesen: