Viele Töne zusammen ergeben eine Melodie
Neue MinistrantInnen und Sängerinnen in den
Mädchenchor aufgenommen

„Viele Töne zusammen ergeben eine Melodie. Gott, deine Liebe ist wie ein Lied. Wir sollen hinhören mit unserem ganzen Herzen. Jede und jeder von uns hat einen ganz bestimmen Klang und wir Ministranten und Sängerinnen klingen im Gottesdienst kräftig mit. Wir alle sind ein schöner Ton in deiner Melodie.“

Unter diesem Motto wurden Ende November 2014 elf neue Buben und Mädchen und acht junge Sängerinnen im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes offiziell in die Gemeinschaft der Ministranten und des Mädchenchors aufgenommen. Als Erinnerung an ihre Aufnahme erhielten sie von Pfarrer Karl Bleiberschnig ein geweihtes Kettchen.

Nachdem die Mädchen und Buben während eines Probejahrs geübt und in einigen Gottesdiensten mitgewirkt haben, kommen sie nun ihrem Dienst am Altar mit großem Eifer nach.

Die ganze Pfarrgemeinde bedankt sich bereits heute für euren Einsatz von ganzem Herzen und wünscht euch viel Spaß in den Gruppenstunden und Chorproben. „Bleibt so tolle Töne und klingt in unserer Gemeinschaft weiterhin kräftig mit!“

Nüziders-Aufnahmegottesdienst-2014-02

Nüziders-Aufnahmegottesdienst-2014-06

Nüziders-Aufnahmegottesdienst-2014-03

Nüziders-Aufnahmegottesdienst-2014-04

Nüziders-Aufnahmegottesdienst-2014-05