Gottesdienstordnung

An Sonn- und Feiertagen ist um 10 Uhr Gottesdienst.
An den Sonntagen am Ende der ungeraden Kalenderwochen ist es eine Eucharistiefeier, nach den geraden Wochen ist es eine Wortgottesfeier. In diesen (geraden) Wochen ist am Samstag eine Eucharistiefeier um 18:30 Uhr.

Donnerstags um 18.00 Uhr beten wir den Rosenkranz in unterschiedlichen Anliegen. Um 18.30 Uhr feiern wir die Heilige Messe (mit Jahresgedenken). Schließlich ist eucharistische Anbetung bis ca. 19.45 Uhr.

Im Monat Mai halten wir Montags, Dienstags und Mittwochs um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche eine Maiandacht.

Die aktuelle Gottesdienstordnung im Pfarrverband finden Sie hier.

Wegen der Corona Richtlinien bitten wir Sie beim Kirchbesuch eine FFP2 Maske zu tragen und zu anderen Personen aus anderen Haushalten 2 Meter Abstand zu halten. Beim Eingang steht eine Flasche zur Handdesinfektion.