Grüß Gott

Auf Grund der neuen Verordnungen sind alle Gottesdienste und Termine der Pfarre Koblach bis auf Weiteres abgesagt! 

Unsere Kirche bleibt am Tag geöffnet – aber auch da gilt es, Abstand zu halten und die aktuellen Vorschriften einzuhalten.
Als Einladung zum gemeinsamen Gebet läuten die Glocken unserer Pfarrkirche jeden Sonntag um 9.55 Uhr vor dem Beginn des Radiogottesdienstes. Zur selben Zeit zelebriert auch Pfr. Romeo – leider ohne Gemeinde – die Sonntagseucharistiefeier in unserer Pfarrkirche. Neben der Verbundenheit im Gebet und durch die Anteilnahme an den Feiern über die Medien wissen sich die Gläubigen so mit ihrem priesterlichen Leiter und unserer Pfarrgemeinde verbunden. 
Bleiben Sie alle gesund und mit uns im Gebet verbunden!

Bis auf Weiteres bleibt das Pfarrbüro geschlossen – sie erreichen Pfarrsekretärin Daniela Metzler unter 0676/832408186; pfarramt.koblach@utanet.at.

Pfarrer Romeo Pal (0676 / 832408185) und Pastoralassistentin Theresa Wegan (0676 / 832408324) nehmen sich gerne Zeit für ein Gespräch oder persönliche Anliegen. Falls Sie Hilfe (kleine Besorgungen,…) brauchen, melden Sie sich bitte bei uns - wir versuchen Ihnen gerne weiterzuhelfen.

Adventkranzsegnung:
Wer möchte, kann am ersten Adventsonntag, den 29. November, bis 11 Uhr den Adventkranz in die Kirche bringen. Ab Mittag können die gesegneten Adventkränze wieder abgeholt werden. Bitte achten Sie auch bei diesem Kirchenbesuch auf den Abstand, die aktuellen Vorschriften und die Hygienemaßnahmen.