Aktuelles

Firmung 2022Anmeldung zur Firmung 2023

Alle Jugendlichen, die vor dem 31. August 2006 geboren sind und sich firmen lassen wollen, bitten wir um eine persönliche Anmeldung an folgenden Terminen:
Montag, 30. Jänner 2023 von 19:00h bis 19:30h im KUM, Büroeingang
Mittwoch, 1. Februar 2023 von 19:00h bis 19:30h im KUM, Büroeingang
Genaueres findet ihr hier.

---------------------------------------

 Einladung zum Friedensgebet

Wir beten ab dem 8. Februar 2023 für ein friedliches Miteinander jeden Mittwoch um 17:30 Uhr bei der DorfMitte.

 

 ---------------------------------------

Unterwegs durch das Kirchenjahr

Wir laden alle jungen Menschen von 8 bis 14 Jahren ein über unseren Glauben zu reden, Neues zu erfahren und Fragen zu stellen. Wir treffen uns alle drei Wochen abwechselnd in Mäder und Koblach.

nächster Termin: 4. Februar 2023 um 10 Uhr im KUM im Pfarrzentrum Mäder.

---------------------------------------

Kreuzwegandacht

Wir laden ein jeden Freitag in der Fastenzeit um 18 Uhr in der Pfarrkirche (abwechselnd mit der Pfarre Mäder) mit uns den Kreuzweg Jesu zu betrachten.

Termine in Koblach: 3. März / 17. März / 31. März 2023

---------------------------------------

Bibel teilen - Glauben teilen - Leben teilen

Wir kommen anhand der Bibel miteinander ins Gespräch und suchen spirituelle Impulse in der Bibel für unseren Alltag.
Termin: Mo, 27. Februar2023 um 19 Uhr im Pfarrzentrum Mäder.

---------------------------------------

„Gommer zemma!?“

Morgenlob mal (wo)anders
„Komm, wir gehen an einen Ort, wo du dich ein wenig ausruhen kannst!“

Wir treffen uns jeden dritten Freitag im Monat um 8 Uhr vor der Kirche und gehen gemeinsam auf den Weg. Bei Regenwetter sind wir im Altarraum.

nächster Termin: 17. Februar 2023 um 8 Uhr

---------------------------------------

Wir bitten euch die jeweils gültigen Regelungen zu beachten

Wer aus gesundheitlichen Gründen Bedenken hat, ist eingeladen, daheim als Hauskirche Gottesdienst zu halten und sich im Gebet mit anderen zu verbinden

Hier finden Sie Angebote über Gottesdienste via Radio, Fernsehen und Internet.