Zeit: Samstag, 18.07.2020 von 19:00 bis 20:00
Ort: Labyrinth (Spielplatz Höchst - Naturpark am Alten Rhein), Höchst (auf Karte anzeigen)

Feldmesse beim Labyrinth - Naturpark am alten Rhein

Mit anschließender Agape.

Ausweichtermin bei Schlechtwetter:

25.07.2020 - 19:00 Uhr

Kinderspielplatz & Labyrinth

http://www.naturparkamaltenrhein.at/Bilder/Lageplan.pdf

Sich in der Natur verlaufen, Ruhe und Besinnung finden. Das ist, was das erste Rasenlabyrinth Österreichs jungen und erwachsenen Naturparkbesucher bietet.
In 11 Umgängen gelangt man auf einem 35 cm breiten Weg ins Zentrum. Wie auch der Lebensweg der Menschen ist die Bodenbeschaffenheit des Labyrinths unterschiedlich gestaltet - von weich bis hart, von sandig bis steinig. Und wie der Mensch im Leben nach dem Ziel suchen und Umkehrpunkte finden kann, hat er auch im Rasenlabyrinth die Gelegenheit, dies spielerisch auszuprobieren.

Feldmesse beim Labyrinth - Naturpark am alten Rhein

Mit anschließender Agape.

Ausweichtermin bei Schlechtwetter:

25.07.2020 - 19:00 Uhr

Kinderspielplatz & Labyrinth

http://www.naturparkamaltenrhein.at/Bilder/Lageplan.pdf

Sich in der Natur verlaufen, Ruhe und Besinnung finden. Das ist, was das erste Rasenlabyrinth Österreichs jungen und erwachsenen Naturparkbesucher bietet.
In 11 Umgängen gelangt man auf einem 35 cm breiten Weg ins Zentrum. Wie auch der Lebensweg der Menschen ist die Bodenbeschaffenheit des Labyrinths unterschiedlich gestaltet - von weich bis hart, von sandig bis steinig. Und wie der Mensch im Leben nach dem Ziel suchen und Umkehrpunkte finden kann, hat er auch im Rasenlabyrinth die Gelegenheit, dies spielerisch auszuprobieren.