So hat alles angefangen: Im Winter 1954/55 sind erstmals Sternsingergruppen der Katholischen Jungschar unterwegs. Seitdem ist viel passiert...

Heute sind 85.000 Sternsingerinnen und Sternsinger in ganz Österreich unterwegs. Beim Sternsingen bringen wir Segenswünsche und bitten um Spenden für notleidende Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien.

Das ist das Motto der SternsingeraktionDas 20-C+M+B-20, das wir auf den Türstock schreiben, ist ein wichtiges Zeichen. Es segnet alle, die dort wohnen, und soll sie im neuen Jahr beschützen. Beim Sternsingen setzen wir aber auch Zeichen für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben können.

Beim Sternsingen machen auch die Kinder selbst wichtige Erfahrungen: Sie treten selbstbewusst vor den besuchten Menschen auf, erleben Gemeinschaft und vollbringen soziales Engagement für notleidende Menschen.

Falls Sie Fragen zur Sternsingeraktion haben oder Sie sich gerne engagieren wollen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns über HelferInnen beim Schminken und Einkleiden der Sternsinger, Begleitpersonen sind genauso willkommen wie Frauen und Männer, die für unsere fleißigen Sternsinger kochen! Helfen wir zusammen! Hier gehts zum Anmeldungsformular und auf www.sternsingen.at gibt's nähere Infos!

Vielen Dank und lieben Sternsinger-Gruß!