Wort „hören – sehen – und wirken lassen“

Wir sind ein Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, das sich etwa sechsmal im Jahr trifft, um bestimmte Gottesdienste vorzubereiten oder auch die grundsätzlichen Entscheidungen zu den Gottesdienst-Feiern in Hard zu bedenken.

Das Team besteht zur zur Zeit aus folgenden Personen: 

Wenn Sie sich vorstellen können, mit uns zusammen die Liturgie in Hard zu bedenken und zu planen - melden Sie sich doch einfach bei uns!