Artikel

Vorschaubild Artikel
Ehe und Familie
Hier finden Sie alle Infos und Ansprechpartner rund um die Themen Ehe und Familie. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Taufe
.. ist das wichtigste Sakrament für einen Christen. Mit der Taufe feiern wir, dass der Mensch eine von Gott Geliebte oder ein Geliebter ist. Es ist ebenso die feierliche Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen, die als Schwestern und Brüder füreinander Sorge tragen. Ihre Wurzeln hat die christliche Taufe in den biblischen Erzählungen von der Taufe Jesu durch Johannes den Täufer im Jordan (Mk 1,9-11). Jesus selbst gibt seinen Freunden den Auftrag: „Geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes...“ (Mt 28,19). Die Kirche sieht als Taufort die Pfarrkirche vor. Ausnahmen sind bei Notsituationen vorgesehen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Krankensalbung
„Durch die heilige Salbung helfe Dir der Herr in seinem reichen Erbarmen. Er richte Dich auf mit der Kraft des Heiligen Geistes.“ mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Erstkommunion
Kommunion (lateinisch: communio) heißt Gemeinschaft. „Wir gehen zur Kommunion“ bedeutet: Wir nehmen die Einladung Jesu an, treten in Gemeinschaft mit ihm und seiner Kirche. In der Feier der „Erstkommunion“ empfangen Getaufte zum ersten Mal Leib und Blut Christi in den Gestalten von Brot und Wein. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Das Sakrament der Trauung
Geliebt zu werden und lieben zu können sind die größten Geschenke in menschlichen Leben. Wenn zwei Menschen sie in besonderer Weise erfahren ist das zugleich eine tiefe Erfahrung Gottes (Sakrament). Sie sind eingeladen, diese Liebe zu feiern und sie segnen zu lassen. Es ist Hochzeit. Das erste Wort, das Gott in der Bibel spricht, lautet: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein bleibt (Gen 2,15). mehr lesen