Artikel

Vorschaubild Artikel
Markus
Markus hieß eigentlich Johannes Markus, er stammte aus Jerusalem. Im Haus seiner Mutter versammelte sich die christliche Urgemeinde. Markus schrieb sein Evangelium um 70 n. Chr. für die Heiden und Heidenchristen mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Nikolaus von der Flüe
Da steht ein einfacher Mann, wie du und ich, in einfachem Gewand, mit einer Gebetsschnur. Ein Mann – Beter,Visionär und Faster von Jugend auf, als Soldat wie auf der Alp –, der nach zwanzig guten Ehejahren seinen Hof und zehn Kinder verlässt. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Fidelis von Sigmaringen
Fidelis von Sigmaringen war Vorsteher des Kapuzinerklosters in Feldkirch. Er war ein sehr gebildeter Mann mit einem gewinnenden Wesen, aber streng in Glaubenssachen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Thomas Morus
"Nie hätte ich daran gedacht, einer Sache zuzustimmen, die gegen mein Gewissen gewesen wäre." Es ist nicht ganz ohne Pikanterie, wenn dieser Mann mit Rückgrat und Zivilcourage vom verstorbenen Papst vor fünf Jahren zum Patron der Regierenden und der Politiker ernannt wurde – zweifellos ein unbequemer Patron. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Don Bosco
Ein bekanntes Motto Don Boscos lautet: „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ Die Spatzen können auch Menschen sein, die uns durch Geschwätz oder Foppereien ärgern wollen – und da ist es manchmal besser, sie zu ignorieren, selbst fröhlich zu bleiben, Gutes zu tun und die Spatzen eben pfeifen zu lassen. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Matthäus
Ganz vorne auf der Männerseite befindet sich das Fenster mit dem Evangelisten „Matthäus“. Es ist mit kräftigen Farben ausgestattet. mehr lesen