Liebe Pfarrmitglieder, die ihr in den verschiedensten Diensten mitarbeitet!

Ich möchte euch aus erster Hand informieren, dass ich am 13.10.2020 zum Dekan vom Dekanat Feldkirch gewählt wurde.

Die Suche nach einem neuen Dekan gestaltete sich schwierig, da nämlich 4 Kandidaten abgelehnt haben, und Pfarrer Hubert Lenz als Generalvikar von Rechtswegen nicht wählbar ist.

Ich stellte mich der Wahl, weil ich das Spektrum der Wählbaren erweitern wollte und auch gerne etwas im Dekanat „gestalten“ möchte. So fiel die Wahl auf mich, P. Johann Fenninger, FSO wurde zum Vizedekan gewählt.

Ich habe in Sinn, dieses Dienstamt 3 Jahre, und wenn es meine Gesundheit zulässt, die volle Periode von 6 Jahren auszuüben.

In meiner Beziehung zu euch und umgekehrt ändert sich nichts!

Das Lied (GL 453), das wir als Dekanatsversammlung im vorausgehendem Gottesdienst gesungen haben, begleitet mich seither:

„Bewahre uns Gott, behüte uns Gott, sei mit uns auf unsern Wegen.
Sei Hilfe, sei Kraft, die Frieden schafft, sei um uns mit deinem Segen!“

Danke für euer Gebet!

Gerold Reichart