Firmung

Inmitten der vielen Umbrüchen, in welchen die jungen Menschen stecken, ist die Feier des Sakramentes der Firmung die Zusage der lebensspendenden Kraft Gottes. Durch die Firmung wird die Zusage Gottes “Du bist meine geliebte Tochter/mein geliebter Sohn” in der Taufe bestätigt. Gottes Geist will sie/ihn für das Leben stärken.

Info an zukünftige Firmlinge und Firmeltern

 

Lieber zukünftiger Firmling,
 
wie du vielleicht schon gehört hast, wird das Alter für die Firmung in ganz Vorarlberg auf 17 Jahre angehoben. Diese Entscheidung betrifft somit auch dich!
 
Das Pastoralteam von Gaißau und der Pfarrgemeinderat von Höchst  haben bei der Klausur 2018 entschieden, mit Herbst 2019 dem Wunsch von Bischof Benno Elbs nachzukommen und das Firmalter auf 17 Jahre in unserem Pfarrverband anzuheben.
 
Uns ist es wichtig, dass du dich freiwillig dazu entscheidest gefirmt zu werden.
Wir sind davon überzeugt, dass die Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft und ihren Werten wie Offenheit, Fairness und Toleranz ein wichtiger Teil des Lebens ist.
Mit der Firmung sagst du Ja zu Gott und zum christlichen Glauben. Auch sagst du ja zu einer Gemeinschaft und einem fairen und toleranten Miteinander. Dieser Schritt soll von dir frei und bewusst gewählt werden. Bedeutet es doch, dass du ein vollwertiges Mitglied der Gaißauer-Pfarrgemeinde danach bist.
 
Nun liegt es an uns, einen guten Übergang bis zu Firmung ab 17 zu gestalten. Dieser Übergang beinhaltet die Ausarbeitung eines neuen Konzeptes für die Firmvorbereitung. Auch möchten wir regelmäßige (der Rhythmus steht noch nicht fest) Treffen mit den zukünftigen Firmlingen veranstalten, dass ihr euch wieder trefft, kennenlernt und zusammen wachsen könnt. Auch Workshops zu unterschiedlichen Themen sind angedacht.
 
Aufgrund von ressourcenschonendem Umgang würden wir dich gerne per E-Mail über unsere laufenden Aktivitäten informieren. Deswegen würde es uns sehr freuen, wenn du uns deine E-Mailadresse bekannt gibst. Dies kannst du im Pfarrbüro machen oder du schickst eine E-Mail an unsere Jugendkoordinatorin jutta.huber@pfarre-hoechst.at.
 
Die erste Firmung mit 17 in Gaißau wird 2025 stattfinden. Zur Firmung können sich dann jene anmelden, die bis zum 31.8.2008 geborenen sind. Genauere Informationen zur Anmeldung werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
 
Wir freuen uns dich näher kennen zu lernen und hoffen dich bald zu sehen.
 
Liebe Grüße
Pfarrer Willi Schwärzler und das Firmteam der Pfarre Gaißau