Gedenken an liebe Verstorbene im August

Bei der Abendmesse am Donnerstag, 1. August, um 19 Uhr in der Pfarrkirche gedenken wir der im August Verstorbenen.

August 2014: Peter Pfeffer, An der Nafla, Feldkirch; Maria Höfler, Felsenau; Emma Fritsch, Bahnhofstraße; Siegfried Caser, Beim Adler;
Maria Gassner, Motten; Hansjörg Tiefenthaler, Ldm-Egger-Straße; Oskar Seeberger, Roßniser Straße.

August 2015: Erna Wondrejs, Bahnhofstraße; Karl Morscher, Schmittengasse; Paul Oberhuber, Wiesenfeldweg.

August 2016: Elisabeth Knapp, Antoniushaus Feldkirch; Anna Gantner, Augasse; Silvia Harrer, Sozialzentrum; Erna Zink-Müller, Zürich (früher Frastanz); Anita Felser, Einliserfeldweg; Elvira Vallaster, Auf Kasal; Herbert Alois Bregenzer, Hofnerfeldweg.

August 2017: Edith Hartmann, Alte Landstraße; Georg Dolinar, Mönchswaldstraße; Ernst Horer, Im Höfle; Gisela Strele, Brühlweg; Franz Glatzl, Klöslefeld; Josef Stelzer, Augasse.

August 2018: Hedwig Wiederin, Hofnerfeldweg; P. Alex Blöchlinger, Hofnerfeldweg; Agathe Verhas, Beim Adler; Frieda Heinzle, Amerlügnerweg; Anna Maria Martinz, Hofnerfeldweg; Monika Petersen, Rüttegasse; Meinrad Hartmann, Saminaweg.


Herr, gib unseren lieben Verstorbenen das ewige Leben!

Gebet

Herr, du bist die Auferstehung und das Leben.
Wer an dich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist.
Amen.