Gedenken an liebe Verstorbene im Juli

Bei der Abendmesse am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr in der Pfarrkirche gedenken wir der lieben Verstorbenen des Monats Juli:

Juli 2014: Michael Schweitzer, Hofnerfeldweg; Ella Matt, Maria Ebene; Berta Gschließer, Heimatstraße; Otto Dohr, Letzestraße.

Juli 2015: Martin Lamprecht, Feldkirch; Heidi Gohm, Untere Lände.

Juli 2016: Josef Nika, Sonnenheim; Emil Gabriel, Heimatstraße; Gertraud Ruhm, Mariexnerstraße; Arnaldo Beinat, Einliserfeldweg; Kurt Dietrich, In der Gauen; Karl Zanetti, Bahnhofstraße.

Juli 2017: Milena Stramec, Sozialzentrum; Josef Siebenhüter, Mühleplatz; Markus Konzett, Alte Landstraße.

Juli 2018: P. Gottfried Wegleitner; Oswald Müller, Kleinfeldgasse; Nuo Nuculovic, Sonnenheim; Maria Wiederin, Im Nislis; Sr. Praxedis, Bernardaheim; Karl Lobnig, Augasse.


Herr, gib unseren lieben Verstorbenen das ewige Leben!

Gebet

Herr, du bist die Auferstehung und das Leben.
Wer an dich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist.
Amen.