Firmung in Frastanz

In Frastanz liegt das Firmalter bei 17 Jahren. Im Vorbereitungsjahr sollen sich die Jugendlichen mit ihrem Glauben auseinandersetzen und sich zu einem selbst verantworteten Leben mit Gott entscheiden können. Die Firmung setzt ein Interesse für unseren christlichen Glauben und eine persönliche Entscheidung für Jesus Christus voraus.

Firmvorbereitung

Die Firmvorbereitung in Frastanz wird von einem engagierten Firmteam durchgeführt. Es ist für das inhaltliche Firmkonzept zuständig und die Koordinationsdrehscheibe für alle Belange rund um die Firmung.

Firmung 2022

Der Heilige Geist war tatkräftig unterwegs…

Foto: Mathis Fotografie Rankweil

Unter dem Slogan „ HEILIG GEIST VERLEIHT FLÜGEL“ feierten wir am 29. Mai 2022 das Sakrament der Firmung. Und dass die Gefirmten wirklich „beflügelt“ unterwegs waren, bewiesen sie durch ihre drei kreativen Sozialprojekte für Bischof Erwin Kräutler und das gemeinsame Projekt „Take away a soup“ für das Caritascafé in Feldkirch. Mit feinem Gespür und einer beflügelten Heilig-Geist Predigt firmte Caritasseelsorger Wilfried Blum unsere 20 jungen Menschen. Stellvertretend  durfte er für Bischof Erwin den Gesamtbetrag der Projekte von 2.771,60 Euro von den Gefirmten entgegen nehmen. Die Kollekte des Firmgottesdienstes ergab noch zusätzliche 832,68 Euro,  die für seine wertvolle Arbeit in Brasilien zur Verfügung gestellt wird.

Als Christen dürfen und sollen wir über den Tellerrand hinausschauen und unserer Verantwortung für eine bessere und gerechtere Welt stellen. Die 1.220 Euro von Suppentag, werden demnächst an Peter Wieser vom Caritascafé noch persönlich übergeben. Mit Esprit und Schwung begleitete und gestaltete unser Frastner Chörle den Gottesdienst musikalisch mit. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei unserem Sakramententeam, das uns heuer wieder eine feine Agape für uns ermöglichte.

Es ist immer wieder ein besonderes Geschenk, miterleben zu dürfen, wie die jungen Erwachsenen sich während der Firmvorbereitungszeit mit ihren Glaubens- und Lebensthemen auseinandergesetzt haben, dann dazu stehen und spüren dürfen, dass sie ein Segen für sich und andere sind.

D‘ Heilige Geist isch unterwegs i Frastanz…  Spüran ihr es o?
Pastoralassistentin Sandra Friedle

 

Firmung 2023

Wir freuen wir uns über deine Anmeldung zum Firmweg 2023. Hier kannst du den Einladungsbrief und das Anmeldeformuar herunterladen.

Es ist eine wunderbare Aufgabe, als Firmpate/Firmpatin einen jungen Menschen auf seinem Weg ins Leben und zum Christwerden zu begleiten. Mehr Infos zum Firmpatenamt finden Sie im Patenbrief hier.